Wiley-VCH, Weinheim Handbuch der Lebensmitteltoxikologie Cover Diese erste umfassende und moderne Darstellung bietet detaillierte Informationen zu hunderten von to.. Product #: 978-3-527-31166-8 Regular price: $681.31 $681.31 Auf Lager

Handbuch der Lebensmitteltoxikologie

Belastungen, Wirkungen, Lebensmittelsicherheit, Hygiene

Dunkelberg, Hartmut / Gebel, Thomas / Hartwig, Andrea (eds.)

Cover

1. Auflage Dezember 2006
XL, 2822 Seiten, Hardcover
279 Abbildungen (3 Farbabbildungen)
528 Tabellen
Handbuch/Nachschlagewerk
Dunkelberg, Hartmut / Gebel, Thomas / Hartwig, Andrea (Herausgeber)

ISBN: 978-3-527-31166-8
Wiley-VCH, Weinheim

Kurzbeschreibung

Diese erste umfassende und moderne Darstellung bietet detaillierte Informationen zu hunderten von toxikologisch relevanten Substanzen, inklusive "novel foods". Unverzichtbar für Hersteller und Verarbeiter von Lebensmitteln, Ernährungswissenschaftler und Überwachungsbehörden.

Jetzt kaufen

Preis: 729,00 €

Preis inkl. MwSt, zzgl. Versand

Mit diesem fünfbändigen Handbuch liegt erstmals eine umfassende und fundierte Darstellung der modernen Lebensmitteltoxikologie vor, mit deren Hilfe Hersteller und Verarbeiter von Lebensmitteln, Ernährungswissenschaftler und Überwachungsbehörden Antworten auf alle Fragen zu nützlichen und schädlichen Inhaltsstoffen finden können.
Herausgegeben von führenden Toxikologen und unter Mitwirkung von mehr als 100 Fachautoren aus dem In- und Ausland wird die gesamte Bandbreite der toxikologisch relevanten Nahrungsbestandteile untersucht, angefangen bei Verunreinigungen durch Schwermetalle, Chemikalien oder mikrobielle Toxine, über Rückstände aus Pflanzenschutz- oder Arzneimitteln, Zusatzstoffe wie Vitamine und Spurenelemente, natürliche Inhaltsstoffe mit toxischer Wirkung bis hin zu Nahrungsergänzungsmitteln, Wirkstoffen im "Functional Food" und gentechnisch veränderten Bestandteilen.
In einem einführenden Teil werden die gesetzlichen Grundlagen der Lebensmittelüberwachung in Deutschland, Österreich und der Schweiz, sowie auf EU-Ebene dargestellt. Heutige Bewertungsgrundlagen für Standards und Grenzwerte sowie die wichtigsten Verfahren und Analysemethoden der Lebensmitteluntersuchung legen das methodische Fundament der Lebensmitteltoxikologie und illustrieren gleichzeitig die Möglichkeiten der modernen Rückstandsanalytik
Ein ausführliches Sachregister rundet dieses außergewöhnliche Werk ab.

BAND I - Grundlagen
Ernährung und Erkrankung
Rechtliche Regelungen, Standards und Empfehlungen
Grundlagen der Risikoabschätzung in der Lebensmitteltoxikologie
Überwachung und Untersuchung
Qualitätsmanagement
Mikrobielle Toxine

BAND II - Stoffbeschreibungen (1)
Algentoxine
Prionen
Radionuklide
Verarbeitungsinduzierte Toxine
Schwermetalle
Nitrat und Nitrit
Organische Verunreinigungen

BAND III - Stoffbeschreibungen (2)
Organische Verunreinungen (Forts.)
Acrylamid
Stoffe aus Materialien
Herbizide
Fungizide
Insektizide
Tierarzneimittel
Leistungsförderer und Masthilfsmittel
Konservierungsstoffe

BAND IV - Stoffbeschreibungen (3)
Farbstoffe
Süßstoffe
Ethanol
Biogene Amine
Toxische Pflanzeninhaltsstoffe
Vitamine und Antioxidantien
Spurenelemente und Mineralstoffe

BAND V - Stoffbeschreibungen (4)
Spurenelemente und Mineralstoffe (Forts.)
Wirkstoffe in funktionellen Lebensmitteln
Neuartige Lebensmittel (Novel Foods)
"umfassend und kompetent"
PROCESS PharmaTEC (2/2012)
Hartmut Dunkelberg leitet die Abteilung für Allgemeine Hygiene und Umweltmedizin am Universitätsklinikum in Göttingen.
Thomas Gebel leitet die Abteilung "Sicherheit und Gesundheit bei chemischen und biologischen Arbeitsstoffen" an der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin in Dortmund.
Andrea Hartwig hat eine Professur für Lebensmittelchemie an der Technischen Universität Berlin inne. Zu Ihren Forschungsschwerpunkten gehören die Genotoxizität von Metallen und die Toxikologie bestrahlter Lebensmittel.