Wiley-VCH, Weinheim Chemiestandorte Cover Dieses praktisch orientierte Buch präsentiert systematisch neue und aktuelle Konzepte für Chemiestan.. Product #: 978-3-527-33441-4 Regular price: $73.83 $73.83 Auf Lager

Chemiestandorte

Markt, Herausforderungen und Geschäftsmodelle

Suntrop, Carsten (ed.)

Cover

1. Auflage April 2016
282 Seiten, Hardcover
150 Abbildungen
Praktikerbuch
Suntrop, Carsten (Herausgeber)

ISBN: 978-3-527-33441-4
Wiley-VCH, Weinheim

Kurzbeschreibung

Dieses praktisch orientierte Buch präsentiert systematisch neue und aktuelle Konzepte für Chemiestandorte. Geschrieben von einem renommierten Autorenteam aus Wissenschaft, Beratung & Praxis ist das Buch ein Muss für jedermann aus dieser Branche.

Jetzt kaufen

Preis: 79,00 €

Preis inkl. MwSt, zzgl. Versand

Weitere Versionen

epubmobipdf

Dieses praktisch orientierte Buch präsentiert systematisch neue und aktuelle Konzepte für Chemiestandorte. Geschrieben von einem renommierten Autorenteam aus Wissenschaft, Beratung & Praxis ist das Buch ein Muss für jedermann aus dieser Branche.

GRUNDLAGEN UND ABGRENZUNG
Chemiestandortperspektiven und -strategien
MARKT- UND KUNDENANFORDERUNGEN
Das Chemieparkkonzept - Ein Modell mit Zukunft?
Chemiekomplexe in ihrer historischen Entwicklung und Trends in der Entwicklung von Chemiestandorten
Industriedienstleistungen im Umfeld der Chemie und Industrieparks
MANAGEMENT VON CHEMIESTANDORTEN
InfraServKnapsack - durch Wachstum und Wandel vom Standortbetreiber zum Industriedienstleister
Erhöhung der Attraktivität eines Chemiestandortverbundes am Beispiel von CHEMPARK - Verbundstrukturen von Chemiestandorten -Bedeutung und Entwicklungsperspektiven
BETRIEB VON CHEMIESTANDORTEN
Integration von Investoren in das Standortkonzept am Beispiel ValuePark®
Standortdienstleistungen in der chemischen Industrie als Wettbewerbsfaktor
Energiemanagement und Versorgung von Chemieparks - Ein Ansatz zur wertschöpfungsgetriebenen Risikosteuerung
Unternehmensinfrastruktur als Erfolgsfaktor für den Chemiestandort - Modelle, Abhängigkeiten, Investitionen
GESCHÄFTSMODELLE UND ORGANISATION
Strategien und Geschäftsmodelle

"Dieses Werk ist eine Pionierleistung und Bestandsaufnahme. Einen Königsweg zu allumfassender Prosperität bietet es nicht, aber es regt zur Diskussion an. Das Buch eignet sich für Führungskräfte, Unternehmensberater und Ausbilder sowie Studierende in Chemiemanagement, Strategie, Struktur und Organisation. Bei der Suche nach der problemfreien Chemieparkzone helfen ein umfassendes Stichwortverzeichnis und viele Literaturhinweise."
Nachrichten aus der Chemie (01.02.2017)


"Diese Veröffentlichung wirft (...) ein Licht auf die vielfachen Wechselbeziehungen, Abhängigkeiten und Auswirkungen von Veränderungen auf das Ökosystem Chemiepark."
CHEManager (07.12.2016)


"Wie so ein Chemiepark erfolgreich agiert, wie er all seine Möglichkeiten nutzt und sein Know-how einsetzt, zeigt dieses Buch."
METALL (12.08.2016)


"Das Buch nimmt mit seinen Autoren aus Wissenschaft, Beratung und Praxis die Herausforderungen an, das Thema Chemiestandorte aus verschiedenen Perspektiven transparent zu machen und gibt dem Leser die Möglichkeit, aus bereits gemachten Erfahrungen zu lernen und über aktuelle Erkenntnisse aus Marktstudien und Einzelfallstudien neue Ideen zu gewinnen."
CHEManager (20.07.2016)


"Wie so ein Chemiepark erfolgreich agiert, wie er all seine Möglichkeiten nutzt und sein Know-how einsetzt, das erläutern die Autoren dieses Titels. Ihr Ziel: den Standort zum Top Performer machen."
Laborpraxis (Juni 2016)


"Das Buch Chemiestandorte zeigt eine Strukturierung des Chemiestandorte-Marktes und den Blick aus verschiedenen Perspektiven, Herausforderungen und Erfolgsfaktoren von Industriedienstleistungen, Eigentümern, Investoren und des Managements von Chemiestandorten werden definiert. Strukturierungsmodelle, Werkzeuge und Vorgehensweisen werden vorgestellt, die den Leser - ob Praktiker, Geschäftsführer oder Unternehmensentwickler - dabei unterstützen können Chemiestandort-Strategien und Organisationsmodelle zu entwickeln."
CIT-Plus (Juni 2016)


"(Die Autoren) führen in die Grundlagen des Marktes inklusive Kundenanforderungen ein, erläutern ausführlich und anwendernah den Betrieb und das Management von Chemiestandorten und führen mögliche Geschäfts- und Organisationsmodelle aus."
Process (01.04.2016)
Prof. Dr. Carsten Suntrop ist Professor für Unternehmensentwicklung und Organisationsperformance an der Europäischen Fachhochschule Rhein / Erft GmbH (EUFH) und geschäftsführender Gesellschafter der CMC² GmbH, einer Nischenberatung für Strategieentwicklung, Organisationsgestaltung und Organisationsperformance für die produzierende chemische Industrie und Chemiestandorte (Betreiber, Manager, Eigentümer). Nach einer Ausbildung zum Industriekaufmann im Sauerland und dem FH- und Universitäts-Studium der Betriebswirtschafslehre und Wirtschafts-/Sozialwissenschaften wurde er 1998 an der Universität Lüneburg im Bereich Unternehmungsführung und Organisation promoviert. Erfahrung als Managementberater erlangte er seit 1995 unter anderem bei der Höchst AG, bei der Diebold Management- und Technologieberatung und der schweizerischen ICME AG. Seine Aufgabenfelder lagen dabei in den Bereichen Supply Chain Management, Prozessmanagement, Aufbauorganisation und Stratgieentwicklung und -umsetzung für die chemischen Infrastruktur- und Industriedienstleister sowie die Chemische Industrie. Carsten Suntrop ist Certified Management Consultant (CMC/ BDU), zertifizierter Systemischer Organisationsberater und zertifizierter Prozessberater im Programm unternehmensWert:Mensch, gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfond.