Wiley-VCH, Weinheim, Berlin

Der Verlag der Wiley-VCH, 1921 als Verlag Chemie gegründet, leistet einen wichtigen Beitrag zur Versorgung von Wissenschaft, Technik und Wirtschaft mit qualitativ hochwertigen Informationen. Die Einbindung in die weltweite Verlagsgruppe von John Wiley & Sons seit 1996 ermöglicht es dem Verlag, sein Angebot in jedem Land der Erde verfügbar zu machen. Unsere Stärke beruht auf den gemeinsamen Anstrengungen und Erfolgen von Menschen überall auf der Welt. Das Verlagsprogramm umfasst seit jeher viele Bereiche der Naturwissenschaften, wie der Chemie, der Physik, den Life Sciences, der Medizin, der Technik und neuerdings auch der Wirtschaft. Diese Informationen werden traditionell als Zeitschriften, Datenbanken, Nachschlagewerke und Bücher verlegt. Immer wichtiger werden der Online- und Offline-Service sowie die inter- und transdisziplinären Plattformen der Portale. Die Mitarbeiter an den Standorten in Weinheim, Berlin und Zürich stellen mit ihrem professionellen Wissen und ihrer Erfahrung die Basis für alle unsere Leistungen dar.

Im Bereich B2B ist Wiley mit Fachzeitschriften, Zeitungen, Portalen und Digitalen Services spezialisiert auf zielgruppenorientierte Kommunikation für Entscheider und Meinungsbildner in den Bereichen Chemie, Pharma, Biotechnologie, Gesundheitswesen, Automatisierung, Physik und Sicherheit. Unseren Kunden und Lesern bieten wir dabei weltweit qualitativ hochwertige Medien und Dienstleistungen im Print- und Online-Bereich – sowie individuelle B2B Services wie Corporate Publishing oder Direkt-Marketing. Die Wiley B2B Medien gehören zu den führenden Fachtiteln in ihren Märkten. Wir sind Marktführer, Trendsetter in der B2B-Kommunikation – und der verlässliche Partner für Sie als Kunde und Leser.


Ernst & Sohn, Berlin

1851 in Berlin gegründet, gehört Ernst & Sohn heute zu den führenden Verlagen im deutschsprachigen Raum besonders für das Bauingenieurwesen. Das Buchprogramm mit den Schwerpunkten Stahlbeton- und Stahlbau, Tragwerksplanung und -berechnung, Bauphysik, Geotechnik und Normung liefert unverzichtbares Fachwissen für die Aus- und Weiterbildung der Bauingenieure in Planung und Ausführung. Das bedeutendste Werk in der Verlagsgeschichte - der "Beton Kalender" - ist 2006 im 100. Jahrgang erschienen. Spätere Bestseller wie der "Mauerwerk Kalender", der "Stahlbau Kalender" und der "Bauphysik Kalender" sind ebenfalls erfolgreiche Jahrbücher neben bekannten mehrbändigen Standardwerken wie das Holzbau-Taschenbuch und das Grundbau-Taschenbuch.

Die traditionsreichen wissenschaftlich-technischen Zeitschriften von Ernst & Sohn, "Beton- und Stahlbetonbau", "Bautechnik", "Stahlbau" und "Bauphysik", vermitteln das Fachwissen für Bauingenieure aus erster Hand, kompetent und aktuell. Alle Zeitschriften sowie ein Teil der Bücher liegen auch im elektronischen Format vor.

Mit dem seit 1988 alle zwei Jahre ausgelobten Ingenieurbau-Preis von Ernst & Sohn trägt der Verlag darüber hinaus dazu bei, einer breiten Öffentlichkeit nahezubringen, in welchem Umfang Bauingenieure an der Gestaltung unserer gebauten Umwelt beteiligt sind.


Wiley-VHCA AG

Wiley-VHCA AG mit Sitz in Zürich publiziert seit 1917 die international renommierte chemische Fachzeitschrift Helvetica Chimica Acta sowie, ab Januar 2004, die neu gegründete biologisch-chemisch-orientierte Fachzeitschrift Chemistry & Biodiversity. Helvetica Chimica Acta gehört seit Jahren zu den weltweit profiliertesten Chemie-Fachzeitschriften. Neben den beiden Zeitschriften veröffentlicht der Verlag regelmäßig wissenschaftliche Bücher, welche einen ausgewählten, chemisch-interessierten Leserkreis finden. Wiley-VHCA AG ist eine Tochtergesellschaft von Wiley-VCH.


Wiley Information Services, Berlin

Die Wiley Information Services GmbH wurde nach Übernahme der Produkte und Vermögenswerte des FIZ CHEMIE BERLIN, Deutschlands staatlich gefördertem Fachinformationszentrum für die Chemie, im Januar 2013 gegründet und hat ihren Sitz in Berlin. Die Firma bietet Dienstleistungen und Produkte rund um hochwertige Fachinformationen und Datenbanken für organische und industrielle Chemiker sowie Chemieingenieure in Forschung, Lehre und Berufspraxis an. Die herausragende Qualität der Produkte und Serviceleistungen liegt in der wissenschaftlichen Qualifikation und beruflichen Expertise der Mitarbeiter in Berlin begründet. Wiley Information Services kooperiert mit Partnern in Hochschule und Industrie, um neue Produkte und Services im Dienste der Wissenschaft zu entwickeln bzw. bestehende Produkte stets auf höchstem Standard zu halten.


John Wiley & Sons, Inc., Hoboken

Gegründet 1807, dient John Wiley & Sons, Inc. seit 200 Jahren als hoch geschätzte Informations- und Wissensquelle, die weltweit auf die Anforderungen und Erwartungen der Menschen zugeschnitten ist. Seit 1901 haben Wiley und seine eingebundenen Verlage Werke von mehr als 350 Nobelpreisträgern in allen Kategorien publiziert: Literatur, Wirtschaftswissenschaften, Physiologie/Medizin, Chemie und Friedensbemühungen.

Unsere wichtigsten Publikationen umfassen Zeitschriften, Nachschlagewerke, Bücher sowie Onlineprodukte und -dienstleistungen für die Bereiche Wissenschaft, Technik, Medizin und Lehre; Professional/Trade publiziert Bücher, Abonnementprodukte, Lehrmaterial sowie Onlineapplikationen und Websites; sowie Fachbücher für Studenten und Akademiker sowie für alle, die sich einem lebenslangen Lernen verschrieben haben. Der weltweite Hauptsitz von Wiley befindet sich in Hoboken, New Jersey. Die Geschäftstätigkeit erstreckt sich auf die Vereinigten Staaten, Europa, Asien, Kanada und Australien. Besuchen Sie Wileys Website unter http://www.wiley.com. Die Verlagsgruppe ist an der New Yorker Börse unter den Symbolen JWa und JWb gelistet.
Mehr Informationen zum Jubiläum finden sie hier.


John Wiley & Sons, Ltd., Chichester

John Wiley & Sons, Ltd. ist die größte Tochter von John Wiley & Sons Inc. Sie hat ihren Sitz in Chichester, England und ist die Zentrale von Wiley Europe. Weitere Verlagsbüros befinden sich in Bern, London und Paris. Wiley Europe ist ein wichtiger Verlagsstandort, der Zeitschriften, Bücher und elektronische Produkte auf den Markt bringt.


John Wiley & Sons Australia, Ltd

John Wiley & Sons Australia, Ltd. ist die australische Niederlassung von John Wiley & Sons, Inc. mit Sitz in Brisbane. Von Schul- über Studienliteratur und von spezifischer Fachliteratur über allgemeine und Freizeitliteratur - John Wiley & Sons Australia, Ltd. deckt nahezu das komplette Spektrum eines Buchverlags ab, einschließlich Atlanten und Wörterbüchern.


John Wiley & Sons Asia

John Wiley & Sons Asia ist die asiatische Niederlassung von John Wiley & Sons, Inc. Wiley Asia hat seinen Sitz in Singapur und vertreibt die englischsprachigen Bücher aus Amerika und Europa. Zusammen mit Partnern in China, Indonesien, Japan, Korea und Taiwan publiziert Wiley Asia Übersetzungen von ausgewählten Titeln in die Landessprache. Darüber hinaus bringt Wiley Asia Bücher und Zeitschriften zu Business-, Finance- und aktuellen Themen in englischer Sprache heraus.


John Wiley & Sons Canada Ltd.

John Wiley & Sons Canada Ltd. ist der kanadische Standort von John Wiley & Sons, Inc. Wiley Canada hat seinen Sitz in Toronto und publiziert Lehrbücher für Studenten, fachspezifische Nachschlagewerke und allgemeine Literatur, und zwar insbesondere im Kernbereich Betriebswirtschaft. Außerdem vermarktet Wiley Canada gedruckte und elektronische Produkte aus Amerika und Europa für eine differenzierte Leserschaft - Schüler, Studenten, Fachleute, Wissenschaftler und Mediziner.


Jossey-Bass

Jossey-Bass ist seit 1999 Mitglied der Wiley-Familie und hat seinen Standort in San Francisco. Jossey-Bass verfügt über ein breitgefächertes Verlagsprogramm - angefangen bei Business und Management, über Verwaltung, Ausbildung, Konfliktbewältigung und Gesundheitswesen bis hin zu Psychologie und Personalentwicklung.