John Wiley & Sons The International Encyclopedia of Biological Anthropology Cover The International Encyclopedia of Biological Anthropology bietet eine umfassende und unschätzbare Üb.. Product #: 978-1-118-58442-2 Regular price: $476.64 $476.64 Auf Lager

The International Encyclopedia of Biological Anthropology

3 Volume Set

Trevathan, Wenda (Herausgeber)

Cover

1. Auflage September 2018
1744 Seiten, Hardcover
Handbuch/Nachschlagewerk

ISBN: 978-1-118-58442-2
John Wiley & Sons

Jetzt kaufen

Preis: 510,00 €  440,00 €

ca.-Preis

Sonderpreis gültig bis 30.12.2018

Preis inkl. MwSt, zzgl. Versand

The International Encyclopedia of Biological Anthropology bietet eine umfassende und unschätzbare Übersicht über dieses faszinierende Fachgebiet. Die mehr als 450 Einträge stammen von Wissenschaftlern aus aller Welt.

The Encylodpedia;
- ist das erste enzyklopädische Referenzwerk zur biologischen Anthropologie.
- enthält mehr als 450 Einträge zu den Themen menschliche Entwicklung, Paleoanthropologie, nicht-humane Primaten, Paleopathologie, forensische Anthropologie und Bioarchäologie.
- beschäfigt sich interdisziplinär mit der Primatologie, Humanbiologie, Paleoanthropologie, Bioarchäologie, anthropologischen Genetik und der Geschichte der biologischen Anthropologie.

Ein unverzichtbares Referenzwerk für Studenten im Grundstudium und Wissenschaftler aus den Fachrichtungen biologische Anthropologie und verbundener Fachgebiete und Disziplinen. Die Publikation ist auch als Online-Version erhältlich unter www.encyclopediaofbiologicalanthropology.com

Volume I

About the Editors vii

Contributors ix

Alphabetical List of Entries xix

Thematic List of Entries xxv

Introduction xxxi

International Encyclopedia of Biological Anthropology A-? 1

Volume II

International Encyclopedia of Biological Anthropology ?-? 000

Volume III

International Encyclopedia of Biological Anthropology ?-Z 000

Index 1615
WENDA TREVATHAN is Regents Professor Emerita of Anthropology, New Mexico State University, Las Cruces, NM, USA, where she has taught for thirty years. She is a biological anthropologist whose research focuses on the evolutionary and biocultural factors underlying human reproduction including childbirth, maternal behavior, sexuality, and menopause. Her primary publications are works on the evolution of childbirth and evolutionary medicine and include Ancient Bodies, Modern Lives: How Evolution Has Shaped Women's Health, and Human Birth: An Evolutionary Perspective. For the past twenty years, she has also co-authored two major textbooks in biological anthropology.