Ernst und Sohn, Berlin Grundbau-Taschenbuch Cover Das Grundbau-Taschenbuch ist seit über 60 Jahren das Standardwerk der Geotechnik. Der dritte Teil en.. Product #: 978-3-433-03153-7 Regular price: $167.29 $167.29 Auf Lager

Grundbau-Taschenbuch

Teil 3: Gründungen und geotechnische Bauwerke

Witt, Karl Josef (ed.)

Grundbau-Taschenbuch

Cover

8. Auflage Januar 2018
1244 Seiten, Hardcover
96 Tabellen
Handbuch/Nachschlagewerk
Witt, Karl Josef (Herausgeber)

ISBN: 978-3-433-03153-7
Ernst und Sohn, Berlin

Kurzbeschreibung

Das Grundbau-Taschenbuch ist seit über 60 Jahren das Standardwerk der Geotechnik. Der dritte Teil enthält Flach-, Tief- und Offshore-Gründungen sowie geotechnische Bauwerke wie Baugruben und Stützmauern zur Hangsicherung.

Jetzt kaufen

Preis: 179,00 € *

* Serienpreis auf Anfrage

Preis inkl. MwSt, zzgl. Versand

Das Grundbau-Taschenbuch ist das bekannteste und umfangreichste deutschsprachige Kompendium auf dem Gebiet der Geotechnik und hat seit über 60 Jahren zum Ziel, Entwicklungen, neue Erfahrungen und Erkenntnisse, aktuelle und neue Berechnungs- und Nachweismethoden für die Belange der Baupraxis umfassend zusammenzutragen und transparent zu vermitteln. Für die 8. Auflage wurde es umfassend überarbeitet und aktualisiert.
Der dritte Teil des Grundbau-Taschenbuches behandelt Gründungen und geotechnische Bauwerke. Die einzelnen Beiträge decken Flach- und Tiefgründungen mit ihren Sicherheitsnachweisen, Pfähle, Spundwände, Schlitzwände, Baugruben, Senkkästen sowie Stützbauwerke ab. Ebenso vertieft werden Spezialfragen wie Gründung von Bauwerken in Bergbaugebieten, im offenen Wasser und von Offshore-Windenergieanlagen.

Flachgründungen (Nobert Vogt)
Pfahlgründungen (Hans-Georg Kempfert, Christian Moorman)
Spundwände (Jürgen Grabe, Hans-Uwe Kalle, Karl Morgen)
Gründungen von Offshore-Bauwerken (Jacob Gerrit de Gijt, Kerstin Lesny)
Entwurf und Bemessung von Gründungen für Offshore-Windenergieanlagen (Stavros Savidis, Thomas Richter, Fabian Kirsch, Werner Rücker)
Baugrubensicherung (Achim Hettler, Theodoros Triantafyllidis)
Pfahlwände, Schlitzwände, Dichtwände (Matthias Pulsfort, Hans-Gerd Haugwitz)
Senkkästen (Peter Kudella)
Gründung in Bergbaugebieten (Dietmar Placzek)
Stützbauwerke und konstruktive Hangsicherungen (Heinz Brandl)
Prof. Dr.-Ing. Karl Josef Witt ist Inhaber der Professur Grundbau an der Bauhaus-Universität Weimar. Die Forschungsthemen sind fokussiert auf Sicherheit und Zuverlässigkeit geotechnischer Bauwerke, Prozesse der inneren Erosion von Böden und auf Fragen der Umweltgeotechnik. Er arbeitet in mehreren Fachgremien und Ausschüssen mit und ist Obmann des AK "Geotechnik der Deponiebauwerke" der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik (DGGT). Die Nähe zur Praxis hält er als gefragter Sachverständiger und Prüfingenieur für Erd-, Grund- und Felsbau.