Wiley-VCH, Weinheim Das Gefahrstoffbuch Cover Praxiswissen vom Leiter der Gefahrstoffsicherheit des weltgrößten Chemieunternehmens. Die neue Aufla.. Product #: 978-3-527-33397-4 Regular price: $141.90 $141.90 Auf Lager

Das Gefahrstoffbuch

Sicherer Umgang mit Gefahrstoffen nach REACH und GHS

Bender, Herbert F.

Cover

4. Auflage September 2013
638 Seiten, Hardcover
200 Abbildungen
140 Tabellen
Handbuch/Nachschlagewerk

ISBN: 978-3-527-33397-4
Wiley-VCH, Weinheim

Kurzbeschreibung

Praxiswissen vom Leiter der Gefahrstoffsicherheit des weltgrößten Chemieunternehmens. Die neue Auflage berücksichtigt durchgehend die neuen Vorschriften nach CLP/GHS und REACH. Jetzt mit Glossar!

Jetzt kaufen

Preis: 149,00 €

Preis inkl. MwSt, zzgl. Versand

Weitere Versionen

epubmobipdf

Der Umgang mit Chemikalien und anderen gefährlichen Stoffen ist in Beruf und Gewerbe streng reglementiert - durch die EU und ergänzende nationale Gesetze Vorschriften zu kennen reicht jedoch nicht aus, um Gefahren für Beschäftigte und Umwelt auszuschließen.

Was in den Gesetzeskommentaren nicht zu finden ist, wird mit der Expertise des weltweit größten Chemieunternehmens hier erklärt: die praktische Umsetzung jener Gesetze und Verordnungen, die für den täglichen Umgang mit Gefahrstoffen von Bedeutung sind. Alle
Rechtsgrundlagen, einschließlich der neuen Einstufungen und Kennzeichnungen der CLP-Verordnung sowie der wesentlichen Vorschriften der REACH-Verordnung, sind aktuell abgebildet. Bisherige Regelungen, die übergangsweise noch Anwendung finden, werden
vergleichend gegenübergestellt.

Seit fast zwanzig Jahren das Standardwerk zum betrieblichen Umgang mit Gefahrstoffen - für alle, die relevante Vorschriften umsetzen und überwachen müssen.

Jetzt mit Glossar!

VORWORT ZUR 4. AUFLAGE

WISSENSCHAFTLICHE GRUNDLAGEN
Grundlagen der Toxikologie
Physikalisch-chemische Grundlagen
Biologische Arbeitsstoffe

GEFÄHRLICHE EIGENSCHAFTEN, EINSTUFUNG UND KENNZEICHNUNG
Einführung in die Einstufungssysteme
Gefährliche Eigenschaften: Physikalische Eigenschaften
Eigenschaften: Gesundheitsgefahren
Gefährliche Eigenschaften: Umweltgefahren
Einstufung von Stoffen und Gemischen / Zubereitungen
Kennzeichnung gefährlicher Stoffe und Gemische bzw. Zubereitungen

GEFÄHRDUNGSBEURTEILUNG UND BEURTEILUNGSGRUNDLAGEN
Rechtliche Grundlagen
Durchführung der Gefährdungsbeurteilung
Luftgrenzwerte am Arbeitsplatz
Methoden der Expositionsermittlung

EUROPÄISCHE REGELUNGEN
REACH
Das Sicherheitsdatenblatt
Das erweiterte Sicherheitsdatenblatt und Expositionsszenarien
Verbote beim Inverkehrbringen
Stoffrichtlinie
Zubereitungsrichtlinie
Agenzienrichtlinie
Krebsrichtlinie
Verordnung 689/2008/EG
Verordnung 3677/90/EWG
Verordnung 2037/2000/EG
Die POP-Verordnung

DEUTSCHE REGELUNGEN
Das Chemikaliengesetz
Die Gefahrstoffverordnung
Chemikalien-Verbotsverordnung
Die Biostoffverordnung
Mutterschutzverordnung und Jugendarbeitsschutzgesetz
Die Arbeitsmittelverordnung / Betriebssicherheitsverordnung
Das Bundes-Immissionsschutzgesetz und seine Verordnungen
Das Wasserhaushaltsgesetz

PERSÖNLICHE SCHUTZAUSRÜSTUNGEN
Augen- und Gesichtsschutz
Schutzhandschuhe
Körperschutz
Atemschutz

LAGERUNG VON GEFAHRSTOFFEN UND TÄTIGKEITEN MIT ORTSBEWEGLICHEN DRUCKGASBEHÄLTERN
Lagerung von Gefahrstoffen in ortsbeweglichen Behältern
Lagerung von Gefahrstoffen in ortsfesten Anlagen sowie Füll- und Entleerstellen für ortsbewegliche Behälter
Lagerung von Gasen in ortsfesten Anlagen
Tätigkeiten mit ortsbeweglichen Druckgasbehältern

TRANSPORTVORSCHRIFTEN
Internationale Transportvorschriften
Klassifizierung gefährlicher Güter
Das ADR
Nationale Vorschriften
"Auch als Nachschlagewerk eignet sich das Buch hervorragend. Ein ausführliches Inhaltsverzeichnis und ein umfangreiches Glossar erschließen die Informationsfülle des Buches sehr gut."
BGRCI.magazin (01.05.2014)

"Was in den Gesetzeskommentaren nicht zu finden ist, wird mit der Expertise des weltweit größten Chemieunternehmens hier geklärt: die praktische Umsetzung jener Gesetze, und Verordnungen, die für den täglichen Umgang mit Gefahrstoffen von Bedeutung sind."
Fraunhofer IRB (#2-2014, 31.03.2014)

"Das Buch kann allen empfohlen werden, die nicht nur auf Spezialisierung setzen und zum Nachschlagen ein buch dem Surfen im Internet vorziehen."
Toxichem Krimtech (2014, Nr. 81)


Herbert F. Bender leitetete bis 2012 die Einheit "Gefahrstoffmanagement" in Deutschlands größtem Chemieunternehmen, der BASF SE. Er ist Autor zahlreicher Bücher und anderer Publikationen zum Thema Gefahrstoffe und hält regelmäßig Seminare im Rahmen der Weiterbildung zu Gefahrstoffen. Seit über 20 Jahren hat er einen Lehrauftrag an der Universität Heidelberg inne. Professor Bender zählt zum Beraterkreis des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales, ist Mitglied im Ausschuss für Gefahrstoffe (AGS) und ist in zahlreichen Ausschüssen und Arbeitsgruppen der chemischen Industrie, der Europäischen Union und weiterer multinationaler Gremien tätig.

H. F. Bender, BASF AG, Ludwigshafen