Wiley-VCH, Weinheim Prüfungstrainer Technische Mechanik Cover Wer diesen Prüfungstrainer zur Technischen Machanik durchgearbeitet hat, braucht vor Klausuren nicht.. Product #: 978-3-527-33700-2 Regular price: $27.94 $27.94 Auf Lager

Prüfungstrainer Technische Mechanik

Hartmann, Stefan

Cover

1. Auflage August 2016
490 Seiten, Softcover
400 Abbildungen
78 Tabellen
Lehrbuch

ISBN: 978-3-527-33700-2
Wiley-VCH, Weinheim

Kurzbeschreibung

Wer diesen Prüfungstrainer zur Technischen Machanik durchgearbeitet hat, braucht vor Klausuren nicht zu zittern!

Jetzt kaufen

Preis: 29,90 €

Preis inkl. MwSt, zzgl. Versand

Weitere Versionen

epubmobipdf

Mit dem Prüfungstrainer zum Lehrbuch "Technische Mechanik" von Stefan Hartmann braucht man nicht mehr vor Klausuren und Prüfungen zittern.

Mehr als 250 Aufgaben mit ausführlich durchgerechneten Lösungen aus allen Themengebieten der Technischen Mechanik - Statik, Elastostatik, Kinematik und Dynamik - helfen beim Verstehen und Vertiefen der Lerninhalte.

Unerlässlich für Studierende in Ingenieurstudiengängen wie Maschinenbau, Verfahrenstechnik und Bauwesen: insbesondere zusammen mit dem Lehrbuch "Technische Mechanik" legt der Prüfungstrainer die Grundlagen fürs weiterführende Studium.

TECHNISCHE MECHANIK I
Aufgaben
Lösungen
TECHNISCHE MECHANIK II
Aufgaben
Lösungen
TECHNISCHE MECHANIK III
Aufgaben
Lösungen
Stefan Hartmann ist Professor für Festkörpermechanik am Institut für Technische Mechanik der Technischen Universität Clausthal. Er ist aktiv in verschiedenen Organisationen wie der Gesellschaft für Angewandte Mathematik und Mechanik (GAMM), insbesondere dem Deutschen Komitee für Mechanik (DEKOMECH) und Mitorganisator diverser Konferenzen und Workshops sowie Autor von mehr als 100 Veröffentlichungen in angesehenen nationalen und internationalen Fachzeitschriften sowie Büchern. Stefan Hartmann vertritt seit 25 Jahren äußerst engagiert die Technische Mechanik in der universitären Lehre. Schwerpunkte seiner Arbeit liegen in der experimentellen Mechanik, der computergestützten Modellierung von Materialeigenschaften (Elastizität, Viskoelastizität und Viskoplastizität) und der Weiterentwicklung der Finite-Elemente-Methode.