Publicis Publishing, Erlangen Projektbegleitendes Qualitätsmanagement Cover Manfred Noé beschreibt das projektbegleitende, prozessorientierte Qualitätsmanagement als zentrale A.. Product #: 978-3-89578-270-1 Regular price: $37.29 $37.29 Auf Lager

Projektbegleitendes Qualitätsmanagement

Der Weg zu besserem Projekterfolg

Noé, Manfred

Cover

1. Auflage Mai 2006
320 Seiten, Hardcover
60 Abbildungen
Praktikerbuch

ISBN: 978-3-89578-270-1
Publicis Publishing, Erlangen

Kurzbeschreibung

Manfred Noé beschreibt das projektbegleitende, prozessorientierte Qualitätsmanagement als zentrale Aufgabe innerhalb eines Projekts. Projekt- und Qualitätsmanager erhalten damit ein erprobtes Instrumentarium an Methoden und Verfahren, praktische Beispiele, Tipps und Checklisten.

Jetzt kaufen

Preis: 39,90 €

Preis inkl. MwSt, zzgl. Versand

- Gedruckte Ausgabe vergriffen -

Weitere Versionen

pdf

Qualität in Projekten ist ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Aufbauend auf den Unternehmens- und Projektleitlinien sowie ihrem Qualitätsmanagementsystem sollten Projektorganisationen daher ein projektbegleitendes Qualitätsmanagement (PQM) institutionalisieren. Durch den Einsatz des PQM wird für die durchzuführenden Projekte eine optimierte Balance von Kosten, Terminen und Qualität erzeugt. Der Effekt: mehr Effizienz, weniger Risiko, höhere Kundenzufriedenheit, verbessertes Ergebnis, finanzieller Erfolg.
Dieses Buch beschreibt den Einsatz eines projektbegleitenden, prozessorientierten Qualitätsmanagements als zentrale Aufgabe innerhalb eines Projekts. Es basiert auf dem Leitgedanken der "Qualität von Anfang an" für alle Projekt- und Entwicklungsprozesse. Dies wird beispielhaft vorwiegend an IT-Projekten dargelegt, da diese nicht nur allgemein als schwierig einschätzbar gelten, sondern auch im Sinne der Kunden- und Qualitätsanforderungen nicht leicht realisierbar sind.
Durch konsequent ausgerichtete, partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Projektmanagement und Qualitätsmanagement werden alle qualitativen Anforderungen an die Projektdurchführung bzw. die Projektergebnisse richtig bewertet, definiert und umgesetzt.
Projekt- und Qualitätsmanager erhalten mit diesem Buch ein erprobtes Instrumentarium an Methoden und Verfahren, ergänzt durch praktische Beispiele, Tipps und Checklisten. Von den aufgeführten Beispielen aus den Bereichen der Softwareentwicklung lässt sich die Vorgehensweise auf alle anderen Projekte übertragen.

Prozessmodell DIN EN ISO 9001:2000
Der Führungsprozess im Projektmanagement
Der Qualitätsmanagementprozess
Methoden und Techniken im PM-Prozess
Wirtschaftliche Aspekte des PQM
Juristische Aspekte des PQM
Informationssicherheit als Qualitätsfaktor
PM- und QM-Pläne
Übersicht der Qualitätsmerkmale
Checklisten und Pflichtenheft
Risikomanagement-Leitfaden
Qualitätspolitik von Unternehmen
MANFRED NOÈ
hat für die Siemens AG Projekte bei verschiedenen Großkunden betreut (Deutsche Bahn AG, Vodafone, Telekom, Audi, Bundeswehr usw.). Andere Schwerpunkte waren die Einführung von Qualitätsmanagement bei Siemens Nixdorf und eine Funktion als Auditbeauftragter bei Siemens Business Services. Eine weitere Tätigkeit war die Entwicklung von Leitfäden zur Projektkultur und zum Qualitätsmanagement.

M. Noé, Rheinbach