Wiley-VCH, Weinheim Nanotechnology Cover This cutting-edge reference addresses the impact nanotechnology has on the environment. From risks t.. Product #: 978-3-527-31735-6 Regular price: $185.98 $185.98 Auf Lager

Nanotechnology

Volume 2: Environmental Aspects

Krug, Harald (Herausgeber)

Nanotechnology (Band Nr. 2)

Cover

1. Auflage Mai 2008
XVI, 328 Seiten, Hardcover
Handbuch/Nachschlagewerk

ISBN: 978-3-527-31735-6
Wiley-VCH, Weinheim

Kurzbeschreibung

This cutting-edge reference addresses the impact nanotechnology has on the environment. From risks to benefits covered by leading professionals in the field and aimed at a multitude of skill levels and disciplines.

Jetzt kaufen

Preis: 199,00 € *

* Serienpreis auf Anfrage

Preis inkl. MwSt, zzgl. Versand

Dies ist der zweite Band der neunbändigen Ausgabe zur Nanotechnologie. Er widmet sich den Umweltaspekten. Forschungen im Nanobereich haben zur Entwicklung von völlig neuartigen Materialien geführt, die zahlreiche Verwendungen finden können. Das Referenzwerk beinhaltet das gesammelte akademische Wissen zum Thema und schafft die Verbindung zu aktuellen und zukünftigen Anwendungen in Ingenieurwesen, Elektronik, Medizin und Life Sciences, Chemie, Materialwissenschaften und Analytik. Die komplette Ausgabe umfasst acht Bände zu den Hauptthemen der Nanotechnologie sowie einen Indexband. Die Bände versammeln das gesamte Wissen zu diesem interdisziplinären Thema und ergänzen perfekt die "Kumar"-Reihe, die "Nanomedicine"- und "Nanobiology"-Enzyklopädien sowie alle anderen Titel zur Nanotechnologie aus den Verlagsprogrammen von Wiley und Wiley-VCH.
Herausgeber des Bandes ist Harald Krug. Er ist Leiter der Abteilung "Materials-Biology Interactions" des Empa im schweizerischen St. Gallen. Zuvor war er am Institut für Toxikologie und Genetik des Forschungszentrums Karlsruhe tätig. Sein Forschungsschwerpunkt liegt auf der Untersuchung von Gesundheits- und Umweltrisiken in der Nanotechnologie.

Pollution prevention (Bernd Nowack)
Photocatalytic Surfaces: Antipollution and Antimicrobial Effects (Norman S. Allen, Michele Edge, Joanne Verran, Gonzalo Sandoval)
Nanosized photocatalysts in environmental remediation (Jess P. Wilcoxon, Billie Abrams
Pollution sensing and detection (Joydeep Dutta)
Benefits in energy budget (Ian Ivar Suni)
An industrial ecology perspective (Shannon M. Lloyd, Deanna Lekas)
Ageing of nanoparticles/nanomaterials in the environment (Ulrich Pöschl)
Measurement and detection of nanoparticles within the environment (Thomas Kuhlbusch)
Epidemiological questions (Irene Brüske-Hohlfeld)
Nanomaterials in the environment - possible adverse effects (Harald F. Krug)
Harald Krug is now head of the Department for Materials Biology Interactions of the Empa, St. Gallen, Switzerland. Previously he was Professor at the Institut for Toxikology und Genetics a the Research Centre Karlsruhe (FZK). His research focus on the health and environmental risks of nanotechnology.

H. Krug, EMPA - Materials Science & Technology, St. Gallen, Switzerland