Wiley-VCH, Weinheim Mein Jahr ohne Hosen Cover Scott Berkun hat ein Jahr lang ein virtuelles, innovatives Team bei Automattic geleitet und dabei ei.. Product #: 978-3-527-50803-7 Regular price: $18.68 $18.68 Auf Lager

Mein Jahr ohne Hosen

Arbeiten für das Unternehmen von morgen

Berkun, Scott

Übersetzt von Lamberty-Klaas, Isabel

Cover

1. Auflage August 2014
288 Seiten, Softcover
Sachbuch

ISBN: 978-3-527-50803-7
Wiley-VCH, Weinheim

Kurzbeschreibung

Scott Berkun hat ein Jahr lang ein virtuelles, innovatives Team bei Automattic geleitet und dabei eine Arbeitswelt kennengelernt, die seinen bisherigen Erfahrungen völlig widersprach. In "Mein Jahr ohne Hosen" schildert er dieses spannende Experiment.

Jetzt kaufen

Preis: 19,99 €

Preis inkl. MwSt, zzgl. Versand

Weitere Versionen

epubmobi
image

Hinter den Kulissen von WordPress: Wie führt man ein global verstreutes Team, das fast ausschließlich virtuell kommuniziert?

Scott Berkun hat sich genau dieser Herausforderung gestellt. Der Experte für Teamführung und Projektmanagement hat ein Jahr lang ein virtuelles, innovatives Team bei Automattic geleitet und dabei eine Arbeitswelt kennengelernt, die seinen bisherigen Erfahrungen völlig widersprach. In "Mein Jahr ohne Hosen" schildert er diese spannende Experiment.

Traditionelle Unternehmensstrukturen werden hier außer Kraft gesetzt und Teamführung neu erfunden. Kann so etwas funktionieren? Ja, es kann, stellte Berkun fest. Denn der Erfolg von Automattic, dem Unternehmen hinter der erfolgreichen Websoftware, wächst unaufhörlich. Heute ist WordPress weltweit die beliebteste Blogsoftware - und das nicht zuletzt wegen seiner Programmierer. Kein Wunder: Könne sie doch ganz ohne räumliche Beschränkung bequem von zu Hause und überall auf der Welt arbeiten und sich kreativ frei entfalten.

Scott Berkun war von 1994-2003 Manager bei Microsoft und ist Autor der Bücher "Bekenntnisse eines Redners", "Die Kunst des IT-Projektmanagements", "The Myths of Innovation", und "Mindfire: Big Ideas for Curious Minds". Artikel von ihm wurden unter anderem in der "Washington Post", der "New York Times" und dem "Economist" veröffentlicht. Er lehrt an der Universität von Washington kreatives Denken, gibt zahlreiche Seminare und hält Vorträge zu den Themen erfolgreiche Teamführung und Projektmanagement. Um herauszufinden, was jenseits der Theorie seiner Bücher heute Unternehmen wirklich zum Erfolg führt, hat er sich auf das Experiment eingelassen, ein Jahr lang Leiter eines jungen, innovativen Teams bei Automattic, dem Unternehmen hinter WordPress, zu sein. Diese Erfahrungen gibt er in seinem Buch weiter und stellt Vorteile der ungewöhnlichen Arbeitskultur heraus, die jedes Unternehmen für sich nutzen kann.