John Wiley & Sons The Wiley Encyclopedia of Personality and Individual Differences, 4 Volumes, Set Cover The Encyclopedia of Personality and Individual Differences (EPID) beschäftigt sich in vier Bänden mi.. Product #: 978-1-118-97074-4 Regular price: $542.86 $542.86 Auf Lager

The Wiley Encyclopedia of Personality and Individual Differences, 4 Volumes, Set

Carducci, Bernardo J. / Nave, Christopher S. / Di Fabio, Annamaria / Saklofske, Donald H. / Stough, Con (Herausgeber)

Cover

1. Auflage Oktober 2020
2576 Seiten, Hardcover
Wiley & Sons Ltd

ISBN: 978-1-118-97074-4
John Wiley & Sons

Jetzt kaufen

Preis: 570,00 €

Preis inkl. MwSt, zzgl. Versand

The Encyclopedia of Personality and Individual Differences (EPID) beschäftigt sich in vier Bänden mit Gemeinsamkeiten und Unterschieden bei Individuen. Jeder Band konzentriert sich auf einen wichtigen Themenbereich bei der Untersuchung der Persönlichkeitspsychologie und den Unterschieden von Individuen. Der erste Band mit dem Titel Models and Theories betrachtet die wichtigsten klassischen und modernen Standpunkte, Perspektiven, Modelle und theoretischen Ansätze im Studium der Persönlichkeit und Unterschiede von Individuen. Der zweite Band, Measurement and Assessment, untersucht die wesentlichen klassischen und modernen Beurteilungsmethoden und -techniken. Der dritte Band mit dem Titel Personality Processes and Individual Differences erläutert die traditionellen und aktuellen Dimensionen, Konstrukte und Merkmale der Studienrichtung. Im vierten Band werden drei Hauptkategorien behandelt: klinische Zuarbeit, angewandte Forschung und interkulturelle Betrachtungen. Darüber hinaus werden Themen wie Kultur und Identität, multikulturelle Identitäten, interkulturelle Untersuchungen von Merkmalsstrukturen und Personalitätsprozesses u. v. m. behandelt.
- Jeder Band enthält rund 100 Einträge zu Personalität und individuellen Unterschieden. Die Beiträge stammen von international führenden Psychologen.
- Beschäftigt sich mit wichtigen klassischen und zeitgenössischen Modellen und Theorien der Persönlichkeitspsychologie, mit Mess- und Beurteilungsverfahren, Personalitätsprozessen und Unterschieden bei Individuen sowie mit Forschungsansätzen.
- Bietet einen umfassenden und ausführlichen Überblick über die Persönlichkeitspsychologie.
- The Encyclopedia of Personality and Individual Differences ist ein wichtiges Referenzwerk für Studenten der Psychologie und Fachexperten, die sich mit der Untersuchung und Erforschung von Persönlichkeit beschäftigen.

BERNARDO J. CARDUCCI, PHD, was professor of psychology at Indiana University Southeast where he taught classes on personality psychology and introductory psychology for 37 years, and was director of the IU Southeast Shyness Research Institute. He authored several books on shyness, including The Pocket Guide to Making Successful Small Talk: How to Talk to Anyone Anytime Anywhere About Anything and Shyness: A Bold New Approach. His text, Psychology of Personality: Viewpoints, Research, and Applications, is currently in its third edition.

CHRISTOPHER S. NAVE, PHD, is the Managing Director of the interdisciplinary Master of Behavioral and Decision Sciences program at the University of Pennsylvania. His areas of expertise include multi-method design, behavioral observation, personality stability, personality judgment and well-being. His publications have appeared in top academic journals and handbooks and have been featured in the popular press.

B. J. Carducci, Indiana University Southeast