John Wiley & Sons The International Encyclopedia of Media Literacy Cover Diese Enzyklopädie in 2 Bänden ist ebenso weitreichend und umfassend wie das behandelte Thema. Das R.. Product #: 978-1-118-97824-5 Regular price: $363.55 $363.55 Auf Lager

The International Encyclopedia of Media Literacy

2 Volume Set

Hobbs, Renee / Mihailidis, Paul (Herausgeber)

ICAZ - The Wiley-Blackwell-ICA International Encyclopedias of Communication (Band Nr. 2)

Cover

1. Auflage Mai 2019
1650 Seiten, Hardcover
Handbuch/Nachschlagewerk

ISBN: 978-1-118-97824-5
John Wiley & Sons

Jetzt kaufen

Preis: 389,00 €  295,00 €

ca.-Preis

Sonderpreis gültig bis 30.09.2019

Preis inkl. MwSt, zzgl. Versand

Diese Enzyklopädie in 2 Bänden ist ebenso weitreichend und umfassend wie das behandelte Thema. Das Referenzwerk wirft einen Blick auf die Medienkompetenz und -bildung weltweit in der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.
- Definiert die Begriffe und Kernkonzepte, die aus dem Fachgebiet hervorgegangen und die letzten 50 Jahre geprägt haben.
- Die Herausgeber sind Koryphäen in dem Fachgebiet. Beiträge kommen von führenden internationalen Wissenschaftlern und Praktikern.
- Beschäftigt sich mit dem Hauptthemen zu Medienkompetenz und -bildung, den theoretischen Grundlagen, den Bereichen Gemeinwesen, Demokratie und Politik, Identität und Gesundheit, Nachrichten, Medienwirkung, Kinder, Familie und Jugendliche, Kompetenzen, Technologie und Bildung, digitale Medien und Lernen.
- Die International Encyclopedia of Media Literacy ist ein Muss für Studenten, Dozenten, Wissenschaftler und Praktiker aus den unterschiedlichsten Bereichen. Gleiches gilt für eine Vielzahl von Berufen und akademischen Fachrichtungen, u. a. Soziologie, Medienwissenschaften, Kulturwissenschaften, Journalismus, Soziale Medien, Pädagogische Psychologie, Entwicklungspsychologie.

Volume I

The International Communication Association

About the Editors

Contributors

Alphabetical List of Entries

Thematic List of Entries

Introduction

Media Literacy A-?

Volume II

Media Literacy ?-Z

Index 000
Renee Hobbs, EdD, is a researcher, teacher, educational multimedia producer, and activist for digital and media literacy education. She co-directs the Graduate Certificate in Digital Literacy at the University of Rhode Island USA where she is the Director of the Media Education Lab. Dr. Hobbs has conducted research and offered professional development programs with elementary and secondary educators, college faculty, and librarians on four continents. She serves as Founding Editor of the Journal of Media Literacy Education.

Paul Mihailidis, PhD, researches and teaches at the intersection of media literacy, civic media, and community activism. He is founding program director of the MA in Media Design and a Senior Fellow of the Engagement Lab at Emerson College. Mihailidis directs and serves as faculty chair of the Salzburg Academy on Media and Global Change. Mihailidis has authored numerous books and papers exploring the civic impacts of media literacy and traveled around the world speaking about media and engagement in digital culture. He co-edits the Journal of Media Literacy Education and sits on the advisory board for iCivics.

R. Hobbs, Temple University