John Wiley & Sons The Chemistry of Nitrogen-rich Functional Groups Cover Stickstoff besitzt unter Nichtkohlestoffatomen die einzigartige Fähigkeit, Ein-, Zwei- und Dreifachb.. Product #: 978-1-119-31178-2 Regular price: $906.54 $906.54 Auf Lager

The Chemistry of Nitrogen-rich Functional Groups

Patai's Chemistry of Functional Groups

Cover

1. Auflage November 2019
424 Seiten, Hardcover
Fachbuch

ISBN: 978-1-119-31178-2
John Wiley & Sons

Jetzt kaufen

Preis: 970,00 €

Preis inkl. MwSt, zzgl. Versand

Stickstoff besitzt unter Nichtkohlestoffatomen die einzigartige Fähigkeit, Ein-, Zwei- und Dreifachbindungen mit sich selbst zu bilden. Dadurch entsteht eine Vielzahl organo-chemischer Gruppen, die mehrere Stickstoffatome in verschiedenen Zuständen und Geometrien enthalten. Der vorliegende Band untersucht die Eigenschaften und das chemische Verhalten aller wichtigen kohlenstoffreichen organo-chemischen Gruppen wie Azide, Azimine, Aziridine, Diazoverbindungen, Nitramine, Nitrene, Nitrosamine, Polyazine-N-oxide, Tetrazole, Triazene und Triazole. Ein besonderer Fokus liegt auf ökonomisch wichtigen Verbindungen, die z. B. als hochwirksame Sprengstoffe zum Einsatz kommen.

In der Reihe PATAI's Chemistry of Functional Groups erscheinen umfassende Untersuchungen zu allen Aspekten spezieller funktionaler Gruppen. Jeder Band bietet einen herausragenden Überblick über theoretische Aspekte und rechnergestützte Verfahren, NMR, MS und weitere spektroskopische Methoden sowie über die analytische Chemie, strukturelle Aspekte, Thermochemie, Fotochemie, synthetische Ansätze und Strategien, synthetische Anwendungsbereiche und Anwendungen in der chemischen und pharmazeutischen Industrie, biologische, biochemische und Umweltaspekte. Bis heute wurden in der Reihe nahezu 150 Bände veröffentlicht.

1. Introduction to the energetics and thermochemical aspects of polynitrogen species
Suzanne W. Slayden, Alexander Greer, and Joel F. Liebman

2. Stable hydrazyls and push-pull (capto-dative) aminyl free radicals
Alexandru T. Balaban

3. New combinations of organic azides and adjacent functional groups
Klaus Banert

4. Bridged azobenzenes and their chemical applications
David J.Warner, Katie S. Keane, and Silas C. Blackstock

5. Click chemistry and nitrogen-containing heterocycles formed in surface functionalization reactions
Yuan Chen, Hao Fan, and Elena Galoppini

6. Triplet vinylnitrenes
Upasana Banerjee, Kosala Thenna-Hewa andAnna D. Gudmundsdottir

7. Nitrogen catenation: polyazoles and polyazines
Peter Politzer and Jane S. Murray

8. N-Oxides of polyazoles and polyazines
Peter Politzer and Jane S. Murray

9. Bridged azobenzenes and their biological applications
David J.Warner, Katie S. Keane, Carl Jacky Saint-Louis, and Silas C. Blackstock

10. Thermochemical insights on small nitrogen heterocyclic compounds
Vera L. S. Freitas and Maria D. M. C. Ribeiro da Silva

11. Some Thermochemical Aspects of Acyclic Polynitrogen Species
Suzanne W. Slayden, Alexander Greer, and Joel F. Liebman

12. The Brønsted Acid/Base Character of the N.N and N=N Bonds
John E. Bartmess

Subject index
Professor Alexander Greer, Department of Chemistry, Brooklyn College, The City University of New York, New York, USA.

Professor Joel F. Liebman, Department of Chemistry & Biochemistry, University of Maryland (UMBC), Baltimore, USA.