Ernst und Sohn, Berlin Empfehlungen des Arbeitskreises "Baugruben" (EAB) Cover Für die vorliegende 6. Auflage wurden alle Empfehlungen gründlich überprüft, soweit erforderlich übe.. Product #: 978-3-433-03332-6 Regular price: $73.83 $73.83 Auf Lager

Empfehlungen des Arbeitskreises "Baugruben" (EAB)

Deutsche Gesellschaft für Geotechnik e.V. (Herausgeber)

Cover

6. Auflage April 2021
XVIII, 298 Seiten, Hardcover
120 Abbildungen
25 Tabellen
Handbuch/Nachschlagewerk

ISBN: 978-3-433-03332-6
Ernst und Sohn, Berlin

Kurzbeschreibung

Für die vorliegende 6. Auflage wurden alle Empfehlungen gründlich überprüft, soweit erforderlich überarbeitet und an neue Erkenntnisse angepasst. Ein neues Kapitel für Unterfangungen als Baugrubensicherungen wurde ergänzt. Das Buch ersetzt und erweitert die 5. Auflage von 2012.

Jetzt kaufen

Preis: 79,00 €

Preis inkl. MwSt, zzgl. Versand

Weitere Versionen

pdf

Mit der Herausgabe der Empfehlungen, die normenähnlichen Charakter haben, unterstützt der Arbeitskreis "Baugruben" der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik e.V. (DGGT) die Planungspraxis bei Entwurf und Berechnung von Baugrubenumschließungen.
Alle Empfehlungen wurden gegenüber der vorherigen 5. Auflage gründlich überprüft, soweit erforderlich überarbeitet und an neue Erkenntnisse angepasst. Wesentlich geändert wurden die Erfahrungswerte für Mantelreibung und Spitzendruck von Spundwänden und Trägerbohlwänden. Das Kapitel "Baugruben in weichen Böden" konnte erheblich gestrafft werden. Einem dringenden Bedürfnis der Praxis folgend wurde zudem ein völlig neues Kapitel "Unterfangungen" als Baugrubensicherung erarbeitet.
Die Empfehlungen des Arbeitskreises "Baugruben" sollen helfen,
- Entwurf und Berechnung von Baugrubenumschließungen zu erleichtern,
- Lastansätze und Berechnungsverfahren zu vereinheitlichen,
- die Standsicherheit der Baugrubenkonstruktionen und ihrer Einzelteile sicherzustellen und
- die Wirtschaftlichkeit der Baugrubenkonstruktionen zu verbessern.

1 Allgemeines
2 Grundlagen für die Berechnung
3 Größe und Verteilung des Erddrucks
4 Allgemeine Festlegungen für die Berechnung
5 Berechnungsansätze für Trägerbohlwände
6 Berechnungsansätze für Spundwände und Ortbetonwände
7 Verankerte Baugrubenwände
8 Baugruben mit besonderem Grundriss
9 Baugruben neben Bauwerken
10 Baugruben im Wasser
11 Baugruben in nicht standfestem Gebirge
12 Baugruben in weichen Böden
13 Unterfangungen
14 Nachweis der Tragfähigkeit der Einzelteile
15 Messtechnische Überprüfung und Überwachung von Baugrubenkonstruktionen
Anhang
Literatur
Kurzzeichen und Benennungen
Der Arbeitskreis 2.4 "Baugruben" in der Fachsektion "Erd- und Grundbau" der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik e. V., Essen (DGGT) unter der Leitung des Obmannes Prof. Dr.-Ing. A. Hettler arbeitet auf ehrenamtlicher Basis.