Wiley-VCH, Weinheim 3D and 4D Printing in Biomedical Applications Cover Ein professioneller Leitfaden zu 3D- und 4D-Drucktechniken in der Biomedizin und Pharmazie. 3D and .. Product #: 978-3-527-34443-7 Regular price: $148.60 $148.60 Auf Lager

3D and 4D Printing in Biomedical Applications

Process Engineering and Additive Manufacturing

Maniruzzaman, Mohammed (Herausgeber)

Cover

1. Auflage Januar 2019
XVIII, Seiten, Hardcover
Handbuch/Nachschlagewerk

ISBN: 978-3-527-34443-7
Wiley-VCH, Weinheim

Jetzt kaufen

Preis: 159,00 €

Preis inkl. MwSt, zzgl. Versand

Weitere Versionen

epubpdf

Ein professioneller Leitfaden zu 3D- und 4D-Drucktechniken in der Biomedizin und Pharmazie.

3D and 4D Printing in Biomedical Applications führt fundiert in 3D- und 4D-Drucktechniken in der Biomedizin und Pharmazie ein. Dieses Fachbuch enthält Beiträge von internationalen Wissenschaftlern und Industrieexperten und bietet einen Überblick über das Thema, aktuelle Forschungsergebnisse und Innovationen zu Anwendungen in der Pharmazie und Biomedizin. Untersucht werden Prozessoptimierung, Innovationsprozesse, Engineering- und Plattformtechnologien. Darüber hinaus informiert das Werk über Entwicklungen in der Biomedizin, u. a. über Formgedächtnispolymere, Biofabrikation in 4D und Knochen aus dem Drucker.

Eine Fülle von Themen werden behandelt und näher beleuchtet: Potenzial des 3D-Drucks für die Wirkstoffverabreichung, neue Fertigungsprozess, Bio-Scaffolding, neueste Trends und Herausforderungen für 3D- und 4D-Bioprinting in der Biofabrikation.
Dieses wertvolle Referenzwerk
- ist ein umfassender Leitfaden zu 3D- und 4D-Drucktechniken in der Biomedizin und Pharmazie.
- informiert u. a. über die erste 3D-Druckplattform mit FDA-Zulassung für ein pharmazeutisches Erzeugnis.
- enthält Reviews der derzeit verfügbaren pharmazeutischen Erzeugnisse, die per 3D-Druck hergestellt wurden.
- präsentiert die jüngsten Fortschritte bei neuartigen Materialien für den 3D- und 4D-Druck und biomedizinische Anwendungen.

1) 3D/4D Printing in Additive manufacturing: Process Engineering and Novel Excipients
2) 3D and 4D Printing Technologies: Innovative Process Engineering and Smart Additive Manufacturing
3) 3D printing: a case of ZipDose® Technology - world?s first 3D printing platform to obtain FDA approval for a pharmaceutical product
4) Manufacturing of Biomaterials via a 3D Printing Platform
5) Bio-Scaffolding: A New Innovative Fabrication Process
6) Potential of 3D Printing in Pharmaceutical Drug Delivery and Manufacturing
7) Emerging 3D Printing Technologies to Develop Novel Pharmaceutical Formulations
8) Modulating Drug Release from 3D Printed Pharmaceutical Products
9) Novel Excipients and Materials Used in FDM 3D Printing of Pharmaceutical Dosage Forms
10) Recent Advances of Novel Materials for 3D/4D Printing in Biomedical Applications
11) Personalised Polypills Produced by Fused Deposition Modelling 3D Printing
12) 3D Printing of Metallic Cellular Scaffolds for Bone Implants
13) 3D and 4D Scaffold-Free Bioprinting
14) 4D Printing and its Biomedical Applications
15) Current Trends and Challenges in Biofabrication Using Biomaterials and Nanomaterials: Future Perspectives for 3D/4D Bioprinting
16) Orthopedic Implant Design and Analysis: Potential of 3D/4D Bio-Printing
17) Recent Innovations in Additive Manufacturing Across Industries: 3D Printed Products and FDA?s Perspectives
Mohammed Maniruzzaman, PhD, is currently a Research Fellow at University of Sussex. Prior to this, he was appointed as an Industrial Fellow at the University of Greenwich.

M. Maniruzzaman, University of Sussex, Brighton, UK