Wiley-VCH, Weinheim Feel it! Cover Thema des Buches ist die Intuition als professionelle Kompetenz in Unternehmen und Organisationen: e.. Product #: 978-3-527-50467-1 Regular price: $23.27 $23.27 Auf Lager

Feel it!

So viel Intuition verträgt Ihr Unternehmen

Zeuch, Andreas

Cover

1. Auflage Juni 2010
262 Seiten, Hardcover
Fachbuch

ISBN: 978-3-527-50467-1
Wiley-VCH, Weinheim

Kurzbeschreibung

Thema des Buches ist die Intuition als professionelle Kompetenz in Unternehmen und Organisationen: erstens als individuelle (Führungs-)Kompetenz und zweitens auf der Ebene der Entscheidungskultur. Ein zentraler Bestandteil sind Interviews mit zahlreichen Top-Managern.

Jetzt kaufen

Preis: 24,90 €

Preis inkl. MwSt, zzgl. Versand

Andreas Zeuchs Buch fokussiert Intuition als professionelle Kompetenz in Unternehmen und Organisationen. Dies geschieht auf zwei Ebenen: Erstens, als individuelle (Führungs-)Kompetenz, die es zu fördern gilt, da Intuition nicht nur eine Entscheidungshilfe ist, sondern auch zu Fehlurteilen führen kann. Zweitens auf der Ebene der Entscheidungskultur, denn die Förderung individueller Kompetenz ist nur sinnvoll, wenn sie auch kulturell akzeptiert ist. Was bedeutet eine "effektive Entscheidungskultur", wozu ist sie gut, wie kann sie erreicht und aufrecht erhalten werden? Zentraler Bestandteil sind Interviews mit zahlreichen Top-Managern aus Unternehmen wie Deutsche Bank Bauspar AG, de Sede AG, Zumtobel AG, CHANEL Deutschland und andere mehr.

Geleitwort

Teil 1 Bauchfrei ist out
1 Unternehmerische Lügengeschichten -
warum der Kopf allein kein Unternehmen führt
Management als Wissenschaft
Kopf schlägt Bauch
Mehr ist besser
Pure Vernunft
Aufwachen zur Höchstleistung
Lesetipps

2 Das Fünfeck des Nichtwissens -
was wir alles nicht erkennen können
Vakuum - Zuwenig
Nadel im Heuhaufen - Zuviel
Hü oder Hott - Widersprüchliches
Böhmische Dörfer - Unverständliches
Zwielichtige Gestalten - Misstrauen
Die scheinbare Quadratur des Kreises
Lesetipps

3 Mit Bauchgefühl im Blindflug -
warum Intuition allein auch nicht zum Ziel führt
Das grüne Auto, das ein blaues war
Schiffskapitäne, Ärzte und Eisfabrikanten
Auf Eis gelegt
Versicherungsnummern und Preisgebote
Ein Stargeiger ganz umsonst zum Anfassen nah
Die Nase des Lateinlehrers
Mit sauberen Schuhen schießt man besser
Der Glaube versetzt Berge
Lesetipps


Teil 2 Bäuchlings mit Köpfchen

4 Wie viel Intuition verträgt Ihr Unternehmen?
Was zieldienlich ist, hängt vom Umfeld ab
Verbraucherschutz für intuitions-interessierte Unternehmer
Wie Sie sich den eigenen Strick drehen

5 Wann ist Intution effektiv?
Als Anfänger
Als Experte
Wenn es komplex ist
Wenn es einfach ist
Lesetipps

6 Wie Sie Ihre Intuition und die Ihrer Mitarbeiter
professionalisieren
Das Konzept der professionellen Intuition
Einen guten Grund finden -
Einstellung erkunden und korrigieren
Das Fundament - Achtsamkeit verfeinern
Das Erdgeschoss - intuitive Fehler minimieren
Das erste Obergeschoss - erfolgreiche Entscheidungen maximieren
Fenster und Türen - Intuition zieldienlich kommunizieren
Lesetipps

7 Wie Sie eine effektivere Entscheidungskultur
im Unternehmen entwickeln
Anfängergeist - oder: die Paradoxie der offenen Expertise
Selbstorganisation - oder: der Zentrale die Arroganz
austreiben
Fehlerfreundlichkeit - oder: das Tabu zur Chance machen
Möglichkeitsräume - oder: Leidenschaft, Zufälle und Fehler in Mehrwert verwandeln
Vertrauen - oder: die natürliche Kraft der Kooperation nutzen
Das Ergebnis: effektive Entscheidungen
Literaturtipps

Anmerkungen
Danksagung
Literatur
Glossar
Stichwortverzeichnis
"Auf knapp 250 sehr lesenswerten Seiten befasst sich der Berater Zeuch mit der Frage des Umgangs mit Intuition in Unternehmen und deren Professionalisierung...Feel It! ist ein lesenswertes und kurzweiliges Buch, das spannende Einsichten und manche Überraschung bietet."
http://blog.karlshochschule.de/, 21.06.2010
Dr. Andreas Zeuch arbeitet seit über 10 Jahren als Berater, Trainer und Coach im Bereich Entscheidungskompetenz und Entscheidungskultur. 2003 legte er seine Doktorarbeit über die Professionalisierung von Intuition vor und veröffentlichte zahlreiche Artikel über professionelle Intuition und den Umgang mit Nichtwissen und Unsicherheit. 2009 gründete er die "beratergruppe sinnvoll . wirtschaften".