Wiley-VCH, Weinheim Türkisch für Dummies Cover Dieses Buch führt Sie in die türkische Sprache ein. Lernen Sie Grundlagen der Grammatik, die wichtig.. Product #: 978-3-527-71802-3 Regular price: $20.56 $20.56 Auf Lager

Türkisch für Dummies

Dilmaç, Elif

...für Dummies

Cover

2. Auflage Januar 2021
400 Seiten, Softcover
Deutsche Dummies

ISBN: 978-3-527-71802-3
Wiley-VCH, Weinheim

Kurzbeschreibung

Dieses Buch führt Sie in die türkische Sprache ein. Lernen Sie Grundlagen der Grammatik, die wichtigsten Wörter und Redewendungen auf Türkisch. Außerdem erfahren Sie vieles über die Kultur der Türkei. Dem Buch liegt eine CD mit Übungen zum Hören und Nachsprechen bei.

Jetzt kaufen

Preis: 22,00 €

Preis inkl. MwSt, zzgl. Versand

Weitere Versionen

epub

»Türkisch für Dummies« bietet einen leichten Einstieg in die türkische Sprache. Los geht's mit einer Einführung in die Besonderheiten der türkischen Sprache, in die Betonung sowie in die Grammatik einschließlich der Fälle. Dann wird es auch schon praktisch: Jedes Kapitel beschäftigt sich mit einer Alltagssituation: Sie lernen, wie Sie sich auf Türkisch vorstellen, Small Talk führen, telefonieren und vieles mehr. Dabei lernen Sie die wichtigsten Sätze, Umschreibungen und Begriffe, die Sie im Alltag benötigen und bekommen nebenbei viele Informationen zu Alltag und Kultur in der Türkei. Im Anhang des Buches finden Sie Verb-Tabellen und ein kleines Türkisch-Deutsch-/Deutsch-Türkisch-Wörterbuch. Auf der beiliegenden CD gibt es die Sprachübungen aus dem Buch zum Anhören und Nachsprechen.

Elif Dilmaç hat Turkologie (Philologie der Turksprachen) studiert. Sie unterrichtete an Universitäten in Polen und Japan verschiedene Sprachen und war in Polen bei einer etymologischen Fachzeitschrift tätig. Von 2002 bis 2013 war Elif Dilmaç Lehrkraft am Institut für Islamwissenschaft und am Sprachenzentrum an der Freien Univerität Berlin und unterrichtete dort Türkisch auf allen Niveaus (zum Beispiel Grammatikkurse, Lektüre-, und Übersetzungskurse und Konversation). Außerdem gab sie Türkischkurse beim Auswärtigen Amt. Sie zog 2013 nach Toronto, Kanada, und absolvierte ein Pflegestudium am George Brown College. Anschließend arbeitete im Toronto General Hospital, wo sie unter anderem Erfahrungen im Umgang mit Corona-Patienten sammelte. 2020 kam sie zurück nach Berlin, um eine Stelle an einem Berliner Krankenhaus anzutreten.