Ernst und Sohn, Berlin Taschenbuch für den Tunnelbau 2021 Cover Das Taschenbuch für den Tunnelbau ist seit vielen Jahren ein praxisnaher Ratgeber für Auftraggeber, .. Product #: 978-3-433-03319-7 Regular price: $38.00 $38.00 Auf Lager

Taschenbuch für den Tunnelbau 2021

Deutsche Gesellschaft für Geotechnik e.V. (Herausgeber)

Taschenbuch Tunnelbau

Cover

45. Auflage November 2020
XVIII, 328 Seiten, Hardcover
139 Abbildungen
11 Tabellen
Handbuch/Nachschlagewerk

ISBN: 978-3-433-03319-7
Ernst und Sohn, Berlin

Kurzbeschreibung

Das Taschenbuch für den Tunnelbau ist seit vielen Jahren ein praxisnaher Ratgeber für Auftraggeber, Planer und Bauausführende. Es greift aktuelle Entwicklungen und Problemstellungen auf, präsentiert innovative Lösungen und dokumentiert dabei den erreichten Stand der Technik.

Jetzt kaufen

Preis: 39,90 €

ca.-Preis

Preis inkl. MwSt, zzgl. Versand

Das Taschenbuch für den Tunnelbau ist seit vielen Jahren ein praxisorientierter Ratgeber für Auftraggeber, Planer und Bauausführende. Es greift aktuelle Entwicklungen und Problemstellungen auf, präsentiert innovative Lösungen und dokumentiert dabei den jeweils erreichten Stand der Technik. Die Beiträge in der Ausgabe 2021 behandeln die Themenbereiche Geotechnische Untersuchungen, Konventioneller bergmännischer Tunnelbau, Digitalisierung im Tunnelbau, Maschinen und Geräte, Forschung und Entwicklung, Vertragswesen und betriebswirtschaftliche Aspekte sowie Praxisbeispiele.

Konventioneller bergmännischer Tunnelbau
I. Auffahren von Großquerschnitten im Vollausbruch
II. Nachinjektion im Schottfeld bei konventionell hergestellten druckdichten Eisenbahntunneln - Gegenüberstellung einer planmäßigen Blockhinterlegung und einer bedarfsweisen Nachinjektion
III. Herstellung einer hochbewehrten Innenschale im anhydritführenden Gebirge des Tunnel Feuerbach

Maschineller Tunnelbau
I. Herstellung von Anlandungsstrecken von Unterwasser-Gaspipelines im Rohrvortrieb

Maschinen und Geräte
I. DAUB-Empfehlung zur Auswahl von Tunnelbohrmaschinen - Vorgehensweise und Beispiele

Baustoffe und Bauteile
I. Verwertung von Ausbruchmaterial bei maschinellen Tunnelvortrieben im Lockergestein

Forschung und Entwicklung
I. Aerodynamische Aspekte moderner Eisenbahntunnel
II. Vermeidung chloridinduzierter Korrosion in Tunnelinnenschalen aus Stahlbeton

Digitalisierung im Tunnelbau
I. BIM-Pilotprojekt an der östlichen Tunnelkette A44 in Hessen

Praxisbeispiele
I. Unterirdischer Wendevorgang einer Hartgesteins-Schildmaschine in 20 Tagen - ein Erfahrungsbericht aus dem Fildertunnel
II. Unterfahrung der denkmalgeschützten DB Direktion im Großprojekt Stuttgart 21

Vertragswesen und betriebswirtschaftliche Aspekte
I. Empfehlung des DAUB-AK "Konfliktarmer Bauvertrag im Untertagebau"
Ein von der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik e.V. zusammengestellter Beirat sucht die redaktionellen Inhalte für das Taschenbuch aus und gewährleistete eine hohe Qualität der einzelnen Beiträge. Im Beirat sind Bauherren, Planer und Beratende Ingenieure, Bauunternehmen, Zulieferer und Maschinenhersteller sowie Lehre und Forschung in einer ausgewogenen Mischung vertreten.