Wiley-VCH, Berlin Ultraschneller Tauchgang in die Atome Cover Das Buch stellt auf populärwissenschaftliche Weise die Ultraschnelle Attosekunden-Physik dar und bez.. Product #: 978-3-527-41125-2 Regular price: $23.71 $23.71 Auf Lager

Ultraschneller Tauchgang in die Atome

Attosekunden-Blitze erkunden den Quantenkosmos

Naeser, Thorsten

Cover

1. Auflage November 2013
206 Seiten, Hardcover
50 Abbildungen
Sachbuch

ISBN: 978-3-527-41125-2
Wiley-VCH, Berlin

Kurzbeschreibung

Das Buch stellt auf populärwissenschaftliche Weise die Ultraschnelle Attosekunden-Physik dar und bezieht dabei die Grundlagen der Quantenmechanik sowie der Laserphysik mit ein. Adressat ist die naturwissenschaftlich interessierte Öffentlichkeit mit Affinität zur Physik.

Jetzt kaufen

Preis: 24,90 €

Preis inkl. MwSt, zzgl. Versand

- Gedruckte Ausgabe vergriffen -

Weitere Versionen

epubmobipdf

Die Welt der Moleküle Atome und Elektronen strapaziert unsere Vorstellungskraft von Zeit. In Millionsteln einer milliardstel Sekunde finden chemische Reaktionen statt. Noch tausend Mal schneller, in Attosekunden, wechseln quantenmechanisch Elektronen ihren Aufenthaltsort in Atomen. Wer diese Elementarteilchen »fotografieren« will, muss ebenso schnell sein. Die Attosekundenphysik bietet die Chance. Dieses noch junge und gleichsam faszinierende Wissenschaftsgebiet stellt Thorsten Naeser, Wissenschaftsjournalist, Fotograf und Öffentlichkeitsreferent am Institut für Attosekundenphysik des Max-Planck-Instituts für Quantenoptik in Garching, in Ultraschneller Tauchgang in die Atome erstmals allgemein verständlich vor.
Er erzählt die Geschichte der Ultrakurzzeitphotographie, der Quantenmechanik und schließlich der auf modernster Lasertechnologie basierenden Attosekundenphysik. Schnell wird klar: Die Jagd nach immer kürzeren ?Belichtungszeiten?, noch winzigeren Sekundenbruchteilen und spektakulären Bildern aus dem Mikrokosmos ist in vollem Gang.

1. Die Erforschung des Lichts - eine Reise durch die Zeit
2. Der Laser - eine ganz spezielle Lichtquelle
3. Die flüchtige Zeit
4. Alles schwingt - Moleküle und Atome im Licht
5. Eine neue Zeitrechnung beginnt
6. Die Attosekundentechnik
7. Blick in die Forschung
8. Noch kürzer und noch stärker
"Es gelingt dem Autor ? vielleicht durch seinen "gesunden Abstand" als Journalist ? diese schwer fassbaren Zusammenhänge auch für Laien sehr anschaulich und so interessant darzustellen, dass das Lesen zum Vergnügen wird."
JuWi (Mai 2015)


"Ein gelungener Tauchgang in eine fremde, aber faszinierende Welt."
Münchner Merkur / Oberbayerisches Volksblatt (19.02.2014)

?gut verständlich geschrieben?
Buchrezicenter.filmbesprechungen.de (02.02.2014)

"Ein 1. Buch über ein neues Gebiet der Physik, empfohlen für alle, die an der Entwicklung der Physik interessiert sind."
ekz Bibliotheksservice (06.01.2014)
Thorsten Naeser arbeitete nach seinem Studium der Geografie in München als freier Wissenschaftsjournalist und Fotograf, bis er im Jahr 2008 als Referent für Öffentlichkeitsarbeit in das Labor für Attosekundenphysik (LAP) am Max-Planck-Institut für Quantenoptik wechselte.

T. Naeser, Max-Planck-Institut für Quantenoptik, Garching, Germany