Wiley-VCH, Berlin Abriss der Astronomie Cover Die neue Auflage des bekannten und populären Standardwerks "Abriß der Astronomie", aktualisiert mit .. Product #: 978-3-527-40736-1 Regular price: $83.18 $83.18 Auf Lager

Abriss der Astronomie

Röser, Hermann-Josef / Tscharnuter, Werner / Voigt, Hans-Heinrich (Herausgeber)

Cover

6. Auflage März 2012
XX, 1150 Seiten, Softcover
519 Abbildungen
85 Tabellen
Lehrbuch

ISBN: 978-3-527-40736-1
Wiley-VCH, Berlin

Kurzbeschreibung

Die neue Auflage des bekannten und populären Standardwerks "Abriß der Astronomie", aktualisiert mit den neuesten Themen und Erkenntnissen der Astrophysik: Extrasolare Planeten, Kosmologie, Dunkle Materie. Auch für Amateurastronomen hervorragend geeignet.

Jetzt kaufen

Preis: 89,00 €

Preis inkl. MwSt, zzgl. Versand

Weitere Versionen

Hardcover

Die Astronomie untersucht die Eigenschaften der Objekte und Phänomene im Weltraum. Sie zielt ab auf ein Verständnis des Universums als Ganzes, seiner Entstehung, seinem Aufbau und seiner Zukunft.
Die neue Auflage des bekannten und populären Standardwerks Abriss der Astronomie ist umfassend aktualisiert und erweitert mit neuesten Themen und Erkenntnissen der Astrophysik wie u.a. extrasolare Planeten, Kosmologie, dunkle Materie. Verfaßt von ausgewählten Vertretern der Teilgebiete, ist es nicht nur für Astronomiestudenten, sondern auch für ambitionierte Amateurastronomen hervorragend geeignet.

Sphärische Astronomie, Sternpositionen, Astrometrie
Das Planetensystem
Die Sonne
Astronomische Beobachtungen
Zustandsgrößen der Sterne
Sternatmosphären
Sternaufbau und Sternentwicklung
Veränderliche und pekuliare Sterne
Doppelsterne
Sternhaufen
Das Milchstraßensystem oder die Galaxis
Außergalaktische Systeme
Aktive Kerne von Galaxien
Astronomie im Gammastrahlen-Bereich
Das Universum
Physikalische Prozesse
Geschichte der Astronomie
"ein Nachschlagewerk, das in seinem Umfang und seiner Informationsdichte eine einmalige Sonderrolle einnimmt"
Astronomie + Raumfahrt (2/2013, 01.04.2013)

"Es gibt Bücher, die darf man guten Gewissens als Standardwerke bezeichnen, und im Bereich deutschsprachiger Astronomieliteratur gehört Hans-Heinrich Voigts 'Abriss der Astronomie' mit Sicherheit dazu."
Sterne & Weltraum (9/2012)
Hermann-Josef Röser war Mitarbeiter am Max-Planck-Institut für Astronomie in Heidelberg.

Werner Tscharnuter war Professor am Institut für theoretische Astrophysik (ITA) der Universität Heidelberg.

Professor Hans-Heinrich Voigt war bis zu seiner Emeritierung Professor für Astronomie an der Universität Göttingen. Er hat den "Abriß der Astronomie" ins Leben gerufen und über die Jahre entwickelt.

H.-J. Röser, Max-Planck-Institut für Astronomie, Heidelberg; W. Tscharnuter, Max-Planck-Institut für Astronomie, Heidelberg; H.-H. Voigt, Prof. emeritus, Göttingen