John Wiley & Sons TNM Atlas Cover Vollständig illustrierter Leitfaden zur aktuellen 8. Auflage der TNM-Klassifikation zum Staging von .. Product #: 978-1-119-26384-5 Regular price: $85.89 $85.89 Auf Lager

TNM Atlas

Brierley, James D. / Asamura, Hisao / van Eycken, Elisabeth / Rous, Brian (Herausgeber)

UICC

Cover

7. Auflage April 2021
448 Seiten, Softcover
Praktikerbuch

ISBN: 978-1-119-26384-5
John Wiley & Sons

Jetzt kaufen

Preis: 91,90 €

ca.-Preis

Preis inkl. MwSt, zzgl. Versand

Weitere Versionen

epubpdf

Vollständig illustrierter Leitfaden zur aktuellen 8. Auflage der TNM-Klassifikation zum Staging von Tumorerkrankungen.

Die TNM-Klassifikation der Union for International Cancer Control (UICC) ist das weltweit am meisten verwendete Klassifikations- und Stagingsystem für Krebserkrankungen. Es beschreibt das anatomische Ausmaß der Erkrankung und ist daher aus der Behandlung von Krebspatienten, der Forschung und Krebskontrolle nicht mehr wegzudenken.

Die 7. Auflage des TNM Atlas ist ein detaillierter Bildatlas und zeigt die praktische Anwendung der TNM-Klassifikation anhand klarer Textbeschreibungen und einer Fülle medizinischer Illustrationen in Farbe.

- Präsentiert dedizierte Inhalte, die eigens erstellt wurden, um die jüngsten Neuerungen in der 8. Auflage der TNM-Klassifikation maligner Tumore abzubilden.
- Enthält mehr als 300 medizinische Illustrationen in Farbe, die alle möglichen anatomischen Stellen für eine Krebserkrankungen darstellen.
- Dient als Referenwerk zum schnellen Nachschlagen im Klinikumfeld und in der Lehre.

Die überarbeitete 7. Auflage des TNM Atlas ist ein wertvolles Referenzwerk für medizinische Onkologen, chirurgische Onkologen und Onkologe in der Radiologie, anatomische und chirurgische Pathologen, Experten für Krebsregister, Pflegepersonal auf onkologischen Stationen, Betreuungspersonal, internationale Krebstherapiezentren und Nichtregierungsorganisationen im Bereich Krebskontrolle.

James D. Brierley, MD, Toronto, ON, Canada


Hisao Asamura, MD, Tokyo, Japan


Elisabeth Van Eycken, MD, Brussels, Belgium


Brian Rous, MD, Cambridge, United Kingdom