Wiley-VCH, Weinheim Zuckersüße Chemie Cover Auch die zweite Auflage dieses Buchs bietet spannende Informationen, Rezepte und chemische Experimen.. Product #: 978-3-527-33868-9 Regular price: $28.48 $28.48 Auf Lager

Zuckersüße Chemie

Kohlenhydrate & Co

Schwedt, Georg

Cover

2. Auflage Oktober 2014
192 Seiten, Softcover
60 Abbildungen
Lehrbuch

ISBN: 978-3-527-33868-9
Wiley-VCH, Weinheim

Kurzbeschreibung

Auch die zweite Auflage dieses Buchs bietet spannende Informationen, Rezepte und chemische Experimente rund um Zucker. Ideal für den Chemie- und Biologieunterricht an Schulen aller Couleur sowie an Universitäten - eine Fundgrube an Geschichten, Tipps und Experimenten!

Jetzt kaufen

Preis: 29,90 €

Preis inkl. MwSt, zzgl. Versand

Weitere Versionen

epubmobipdf

Die zweite Auflage der "zuckersüßen Chemie" - auch sie bietet wieder eine Fülle von Informationen, Rezepten und chemischen Experimenten rund um Zucker. Dieses wichtige, aber wegen der komplexen chemischen Strukturen der Verbindungen bei Lernenden oft eher unbeliebte Gebiet, bereitet der sehr erfahrende Bestsellerautor Georg Schwedt ganz anschaulich auf. Geschichte und Geschichten sowie einfach durchführbare Experimente schlagen eine Brücke vom chemischen Verständnis bis zur Kulturgeschichte des Zuckers.

EINFÜHRUNG

VOR DEM ZUCKER SÜßTE MAN MIT HONIG
Honig in der Bibel und in vorgeschichtlicher Zeit
Der Honig im Kochbuch des Römers Apicius (mit Rezepten)
Met, der Honigwein der Germanen
Das Honig-Angebot heute
Vom Nektar zum Honig
Die Inhaltsstoffe des Honigs (mit Experimenten)

ZUCKER - EINE HISTORISCHE WARENKUNDE
Zucker im Materialien-Lexikon von 1721
Sala und Marggraf - der Wegbereiter des Rübenzucker
Über die Beta-Rübe und Achard als Begründer der Rübenzuckerindustrie
Zucker im Volks-Brockhaus von 1841
Aus der Warenkunde der Drogisten im 19. Jahrhundert
Zu Besuch im Zuckermuseum in Berlin
Das Zucker-Sortiment im Supermarkt (mit Experimenten)

ZUCKER AUS DER FABRIK
Ein Zuckerfabrik-Abwasserprozess in Wilhelm Raabes Erzählung "Pfisters Mühle"
Zuckertechnologie - gestern und heute (mit Experimenten)
Zuckerhandel im 21. Jahrhundert
Die Zuckerrüben-Kampagne

ZUCKER - KOHLENHYDRATE ALS MONO- UND DISACCHARIDE
Die ersten Zuckerchemiker (mit Experimenten)
Monosaccharide (mit Experimenten)
Di- und Oligosaccharide (mit Experimenten)
Gelierzucker - zum Gelieren oder Verdicken
Krankheiten durch Zucker - zur Physiologie der Kohlenhydrate

AUS STÄRKE WIRD ZUCKER, AUS ZUCKER ALKOHOL
Stärkeverzuckerung (mit Experimenten)
Stärkesirup (mit Experiment)
Andere Sirupe und Karamell, der gebrannte Zucker (mit Experimenten)
Vom Zucker zum Alkohol (mit Experiment)

ZUCKERALKOHOLE UND SYNTHETISCHE SÜSSSTOFFE
Zuckeralkohole (mit Experimenten)
Süßstoffe und ihre Süßkraft (mit Experimenten)

ZUCKERWAREN VON A BIS Z

DAS KOHLENHYDRAT CELLULOSE - VOM PAPIER BIS ZUM LEBENSMITTELZUSATZSTOFF
(mit Experimenten)

"Der Titel lässt sich sowohl für Lehrer gut nutzen, die ergänzende Materialien für den Unterricht benötigen, wie auch für Schüler, die das Thema Zucker als Referatsthema behandeln müssen. Übersichtliche Gliederung und gut einsetzbar."
EKZ (KW 11, 2015)
Der bekannte Chemieprofessor Georg Schwedt sucht - und findet - Chemie fast überall. Im Supermarkt, im Kochtopf, im Badezimmer, in der Literatur. In zahlreichen Sach- und Lehrbüchern, mit seinem Mitmachlabor SuperLab und Experimentalvorträgen zeigt er jung und alt, wie viel Spaß Chemie wirklich macht. Er arbeitet mit der "ExperimentierKüche" des Deutschen Museums in Bonn zusammen und bietet dort Lehrern, Schülern und jedem Neugierigen Wissenschaft zum Anfassen. Im März 2010 erhielt Georg Schwedt den GDCh-Preis für Journalisten und Schriftsteller.