Wiley-VCH, Weinheim Scale-up Navigator Cover Das Buch unterstützt Gründer, Mitarbeiter, Investoren, Mentoren und Stakeholder von skalierenden Sta.. Product #: 978-3-527-51158-7 Regular price: $32.70 $32.70 Auf Lager

Scale-up Navigator

Das Handbuch für nachhaltig skalierende Start-ups - vom Start-up zum Outlier

Grichnik, Dietmar / Heß, Manuel / Greger, Michael K. / Goeldi, Andreas / Schweitzer, Florian

Cover

1. Auflage Februar 2024
320 Seiten, Softcover
40 Abbildungen
Fachbuch

ISBN: 978-3-527-51158-7
Wiley-VCH, Weinheim

Kurzbeschreibung

Das Buch unterstützt Gründer, Mitarbeiter, Investoren, Mentoren und Stakeholder von skalierenden Start-ups, sogenannten Scale-ups, bei deren nachhaltiger Skalierung. Die Leser können so verschiedenste Herausforderungen bei der Skalierung ihres Unternehmens besser meistern.

Jetzt kaufen

Preis: 34,99 €

Preis inkl. MwSt, zzgl. Versand

Weitere Versionen

epub

Mit Case Studies von Scale-ups wie DeepL, SumUp, 1KOMMA5°, Frontify oder Ledgy!

Europa hat mit seinen über 700 Millionen EinwohnerInnen einen großen Binnenmarkt, auf dem aber keine Technologieunternehmen vom Kaliber globaler Big Techs wie Apple, Alphabet/Google, Amazon, Meta/Facebook oder Microsoft gelistet sind. In der ersten Digitalisierungswelle des Internets genossen die USA durch ihren homogenen Heimatmarkt einen klaren Wachstumsvorteil. Dies mag sich durch maschinelle Übersetzungstools und weitere KI-unterstützte Lösungen ändern. Hierzu muss die Skalierung von europäischen Unternehmen erlernt werden. Sie ist eine entscheidende Fähigkeit in einem Spiel auf Zeit: Start-ups müssen wachsen, bevor ihre Konkurrenz aus anderen Start-ups oder etablierten Unternehmen an ihnen vorbeizieht. Dazu gilt es, den gestiegenen Anforderungen an die soziale und ökologische Nachhaltigkeit sowie Unternehmensführung (ESG) gerecht zu werden.
Dieses Buch vermittelt Leitlinien für GründerInnen, Mitarbeitende, Investoren/Investorinnen, Mentoren/Mentorinnen und weitere Stakeholder von skalierenden Start-ups, sogenannten "Scale-ups", die sie beim schnellen und nachhaltigen Wachstum unterstützen. Sie entwickeln damit ein besseres Verständnis für verschiedenste Herausforderungen bei der Skalierung ihres Unternehmens und meistern diese besser, wie beispielsweise die Entwicklung und Führung ihres Teams, die Bewertung von Wachstums- und Finanzierungsoptionen sowie die Implementierung effizienter Organisationsstrukturen und Kommunikationsprozesse.
Die LeserInnen profitieren konkret von:
- einer Strukturierung der Skalierung, basierend auf einem iterativen Prozess-Framework;
- einem durchgehenden Fokus auf für den Kapitalmarkt relevante ESG-Kriterien;
- Handlungsempfehlungen inklusive digitaler Tools, welche sie bei der Skalierung ihrer Unternehmen unterstützen.

Dietmar Grichnik ist ein führender Forscher auf dem Gebiet des Unternehmertums, der Innovation und der Finanzen. Er ist Direktor des Instituts für Technologiemanagement an der Universität St. Gallen (HSG), Schweiz, wo er auch den Lehrstuhl für Entrepreneurship leitet. Er ist Initiator und Co-Direktor des Center for Entrepreneurship (Startup@HSG) und war Dekan der School of Management an der HSG.
Manuel Hess ist Professor für Corporate Finance an der Grenoble Ecole de Management, Frankreich, und war zuvor Assistenzprofessor für Entrepreneurship an der Universität St. Gallen, Schweiz. Als Leiter des St. Galler Startup Navigator Lab ist er auch für die Entwicklung digitaler Tools und Methoden zur Unterstützung von Start-ups und Innovationsprojekten verantwortlich.
Michael Greger doktoriert im Bereich Entrepreneurship mit Fokus auf Scale-ups an der Universität St.Gallen.
Andreas Goeldi ist Internet-Technologe, Serienunternehmer und Start-up-Investor mit über zwei Jahrzehnten Erfahrung. Heute investiert er in early-stage Start-ups aus den Bereichen künstliche Intelligenz, Software-as-a-Service sowie FinTech, und ist im Aufsichtsrat verschiedenster, schnell wachsender Start-ups. Bevor er 2019 als Partner zu btov kam, hat er mehrere erfolgreiche Technologie-Start-ups in den Bereichen E-Business-Services, Social Media Analytics, Video-Marketing und Online-Inhalte in Europa und den USA mitgegründet und mit aufgebaut.
Florian Schweitzer hat btov Partners im Jahr 2000 als Online-Matching-Plattform für Business Angels und Start-ups mitbegründet. Seitdem hat er das Unternehmen zu einer einzigartigen europäischen Risikokapitalgesellschaft geführt, die eng mit professionellen Business Angels zusammenarbeitet, um das Wachstum von Unternehmern und ihren Start-ups zu unterstützen. Er ist Mitglied in mehreren Aufsichtsräten von Technologie-Start-ups und einer der Partner des btov Digital Tech Fund.