Wiley-VCH, Berlin Mathematik in den Ingenieur- und Naturwissenschaften 1: Lineare Algebra und analytische Geometrie, Differential- und Integralrechnung einer Variablen Cover Lineare Algebra, analytische Geometrie und Differentialrechnung in einer Variablen für Studierende d.. Product #: 978-3-527-41374-4 Regular price: $42.76 $42.76 In Stock

Mathematik in den Ingenieur- und Naturwissenschaften 1: Lineare Algebra und analytische Geometrie, Differential- und Integralrechnung einer Variablen

Ansorge, Rainer / Oberle, Hans J. / Rothe, Kai / Sonar, Thomas

Cover

5. Edition March 2020
452 Pages, Softcover
110 Pictures
Textbook

ISBN: 978-3-527-41374-4
Wiley-VCH, Berlin

Short Description

Lineare Algebra, analytische Geometrie und Differentialrechnung in einer Variablen für Studierende der Ingenieur- und Naturwissenschaften - präzise, sauber und anwendungsnah.

Buy now

Price: 44,90 €

Price incl. VAT, excl. Shipping

Further versions

epubmobipdf

Für alle, die es genauer wissen wollen: Band 1 der Neuauflage des unschlagbar präzisen Ansorge/Oberle-Lehrwerks zur Mathematik in den Ingenieur- und Naturwissenschaften

In sämtlichen Ingenieurwissenschaften, insbesondere im Maschinenbau, im Bauingenieurwesen und in der Elektrotechnik, ist Mathematik unverzichtbar bei der Beschreibung, Modellierung und Lösung ingenieurwissenschaftlicher Probleme. Für Studierende dieser Fächer ist es daher unabdingbar, sich detailliert mit der Mathematik auseinanderzusetzen und Wissen zu erwerben, das über die reine Anwendung von "Kochrezepten" hinausgeht.
Der vorliegende Band 1 des vollständig überarbeiteten und erweiterten Lehrwerks "Mathematik in den Ingenieur- und Naturwissenschaften" gibt eine Einführung in die Lineare Algebra und analytische Geometrie sowie die Differential- und Integralrechnung einer Variablen. Bei den Herleitungen wird besonderer Wert gelegt auf Vollständigkeit und mathematische Exaktheit. In den Beispielen behandeln die Autoren die Anwendung mathematischer Techniken und Vorgehensweisen auf häufig vorkommende Probleme in den Ingenieurwissenschaften. Numerische Methoden und deren Implementierung in MATLAB runden das Buch ab.

* Zum Tiefereinsteigen: besonders geeignet für diejenigen, die eine anspruchsvolle Darstellung der höheren Mathematik in den Ingenieur- und Naturwissenschaften suchen
* Bewährtes Konzept, überarbeitet und erweitert: präzise, sauber, fachlich korrekt und anwendungsnah
* Neu in dieser Auflage: mit mehr Motivationen und Erläuterungen und zahlreichen neuen Anwendungsbeispielen und Modellbildungen
* Dazu passend: das neue Aufgaben- und Lösungsbuch

Aussagen, Mengen und Funktionen
Zahlbereiche
Vektorrechnung, analytische Geometrie
Lineare Gleichungssysteme
Lineare Abbildungen
Lineare Ausgleichsprobleme, lineare Programme
Eigenwerttheorie für Matrizen
Konvergenz von Folgen und Reihen
Stetigkeit und Differenzierbarkeit
Weiterer Ausbau der Differentialrechnung
Potenzreihen und elementare Funktionen
Interpolation
Integration
Anwendungen der Integralrechnung
Numerische Quadratur
Periodische Funktionen, Fourier-Reihen
"Die Lehrbücher liefern eine anspruchsvolle Darstellung der höheren Mathematik für Studenten der Ingenieur- und Naturwissenschaften. Die 5. Auflage bietet noch mehr Erläuterungen sowie zahlreiche neue Anwendungsbeispiele."
METALL, 26.05.2020

Rainer Ansorge lehrte Mathematik an den Universitäten Clausthal und Hamburg und ist einer der Gründer der TU Hamburg-Harburg. Seine langjährige Erfahrung in der Ausbildung von Studierenden der Ingenieurwissenschaften floss in dieses Lehrwerk ein.

Hans Joachim Oberle ist emeritierter Professor für Mathematik an der Universität Hamburg. Er forschte auf dem Bereich der Simulation und Optimierung technischer Systeme und verfügt daher über umfassende Erfahrungen der Anwendungen von Mathematik auf Ingenieursprobleme.

Kai Rothe forscht und lehrt im Fachbereich Mathematik der Universität Hamburg zur numerischen linearen Algebra, Eigenwertaufgaben, Finite-Element-Methoden und parallelen Algorithmen.

Thomas Sonar ist Professor am Institut Computational Mathematics an der TU Braunschweig und regelmäßiger Lehrbeauftragter für Mathematik für Studierende Ingenieurswissenschaften an der Universität Hamburg.