Ernst und Sohn, Berlin Ingenieurbaukunst 2020 Cover The book presents the most spectacular current structural engineering projects with significant invo.. Product #: 978-3-433-03288-6 Regular price: $37.29 $37.29 In Stock

Ingenieurbaukunst 2020

Made in Germany

Bundesingenieurkammer (Editor)

Ingenieurbaukunst

Cover

1. Edition December 2019
190 Pages, Softcover
260 Pictures (260 Colored Figures)
General Reading

ISBN: 978-3-433-03288-6
Ernst und Sohn, Berlin

Short Description

The book presents the most spectacular current structural engineering projects with significant involvement of German engineers. Published by the Federal Chamber of Engineers, the work is the central showplace for German structural engineering.

Buy now

Price: 39,90 €

Price incl. VAT, excl. Shipping

Die neue Ausgabe des Jahrbuchs "Ingenieurbaukunst" präsentiert wieder eine Auswahl der spektakulärsten aktuellen Bauprojekte "Made in Germany". Herausgegeben von der Bundesingenieurkammer, ist das Werk die zentrale Leistungsschau des deutschen Bauingenieurwesens.
Die von einem wissenschaftlichen Beirat ausgewählten Bauwerke werden von den beteiligten Ingenieuren beschrieben, sodass die jeweils spezifischen Herausforderungen und die Lösungswege in Planung und Ausführung aufgezeigt werden. Somit stellt das Jahrbuch erneut einerseits eine Galerie der Spitzenleistungen deutscher Bauingenieure dar und fungiert andererseits als Reflexionsfläche der aktuellen Debatten im Bauingenieurwesen.

Editorial
Parkapartments am Belvedere
Neue Ortenau-Brücke
Neues Nationalmuseum in Doha
Frankfurt School of Finance and Management
Neubau der James-Simon-Galerie in Berlin
Kienlesbergbrücke Ulm
Umbau Haus des Landtags Baden-Württemberg
Neue Bibliothek in Heidenheim
U-Bahn-Haltestelle in der Hafencity
Dreifeld-Sporthalle Pfungstadt
SKAIO - Innovatives Bauen in Holz-Hybrid-Bauweise
Adidas Arena in Herzogenaurach
Baukastenbrücken an der L 518 bei Werne
Himmelsberg in der HafenCity
Hochmoselbrücke
Lilienthalhaus in Braunschweig
Trumpf-Steg in Ditzingen
Height 1 in Hamburg
Trumpf Smart Factory in Chicago
Die Bibliothek Kressbronn
Longlist
Autorenverzeichnis
Bildnachweis
Die Buchreihe wird seit 2001 von der Bundesingenieurkammer herausgegeben. Ihre Mitglieder sind die sechzehn Länderingenieurkammern der Bundesrepublik. Insgesamt sind darin 45000 Ingenieure organisiert.